Martin Büsser

Martin Büsser, geboren 1968, ist freier Autor und seit 15 Jahren Musikjournalist. Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema Popkultur und Musik. Martin Büsser schreibt regelmäßig Musikkritiken für die Süddeutsche Zeitung, WoZ, konkret und taz.

Martin Büsser: Antifolk. Von Beck bis Adam Green

Cover: Martin Büsser. Antifolk - Von Beck bis Adam Green. Ventil Verlag, Mainz, 2005.
Ventil Verlag, Mainz 2005
Ein intimer Einblick in die viel beachtete Antifolk-Szene von New York. "Wenn das Folk ist" soll der Songwriter Lach in den 1980ern ausgerufen haben; "Dann bin ich Antifolk!" Er gründete deshalb die…

Martin Büsser: On the Wild Side. Die wahre Geschichte der Popmusik

Cover: Martin Büsser. On the Wild Side - Die wahre Geschichte der Popmusik. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2004.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2004
Platten verliehen und mit Kratzern zurückgekriegt? Beim Downloaden die besten Jahre vergeudet? Damit ist jetzt Schluss, jetzt wird wieder gelesen. Ob Beat, Punk, Funk, HipHop oder Techno: Martin Büsser…

Martin Büsser: testcard. Beiträge zur Popgeschichte

Cover: Martin Büsser (Hg.). testcard - Beiträge zur Popgeschichte. Ventil Verlag, Mainz, 2001.
Ventil Verlag, Mainz 2001
Aus dem Inhalt: Tomorrow is the question. Zu einer Futurologie der Popkultur; The biz is not alright. Musikjournalismus zwischen Popdiktat, Dienstleistungsgesellschaft und MP3-Angst; Das futuristische…