Martha C. Nussbaum

Martha Nussbaum, geboren 1947, studierte Philosophie in New York und Harvard. Von 1986 bis 1993 arbeitete sie als Beraterin für die UN (am "World Institute for Development Economics Research" in Helsinki). Momentan hat sie die Professur für " Law and Ethics" an der Universität Chicago inne. Martha C. Nussbaum hat zahlreiche Preise und Ehrendoktorwürden verliehen bekommen und gilt als eine der profiliertesten Gegenwartsphilosophinnen. Das Spektrum ihrer Themen reicht von der Interpretation der Antike, über Theorieprobleme der Ethik bis hin zu feministischer Philosophie.

Martha C. Nussbaum: Politische Emotionen. Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist

Cover: Martha C. Nussbaum. Politische Emotionen - Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Aus dem Amerikanischen von Ilse Utz. Emotionen, so eine weitverbreitete Ansicht, setzen das Denken außer Kraft und sind daher im politischen Kontext generell schädlich. Dem widerspricht Martha C. Nussbaum…

Martha C. Nussbaum: Die neue religiöse Intoleranz. Ein Ausweg aus der Politik der Angst

Cover: Martha C. Nussbaum. Die neue religiöse Intoleranz - Ein Ausweg aus der Politik der Angst. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2014.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2014
Aus dem Englischen von Nikolaus de Palézieux. Mit diesem engagierten Beitrag liefert Martha Nussbaum, eine der einflussreichsten Philosophinnen der Gegenwart, einen aktuellen philosophischen Ansatz in…

Martha C. Nussbaum: Die Grenzen der Gerechtigkeit. Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit

Cover: Martha C. Nussbaum. Die Grenzen der Gerechtigkeit - Behinderung, Nationalität und Spezieszugehörigkeit. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
Aus dem Englischen von Robin Celikates und Eva Engels. Wie steht es um die Bürgerrechte jener, die körperlich oder geistig behindert sind? Wie lassen sich gerechte und menschenwürdige Bedingungen über…

Martha C. Nussbaum: Konstruktion der Liebe, des Begehrens und der Fürsorge. Drei philosophische Aufsätze

Cover: Martha C. Nussbaum. Konstruktion der Liebe, des Begehrens und der Fürsorge - Drei philosophische Aufsätze. Reclam Verlag, Ditzingen, 2002.
Reclam Verlag, Stuttgart 2002
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Die amerikanische Philosophin ist eine der markantesten Vertreterinnen des aufgeklärten Feminismus. Die hier erstmals auf Deutsch erscheinenden Aufsätze aus…

Martha C. Nussbaum: Vom Nutzen der Moraltheorie für das Leben.

Cover: Martha C. Nussbaum. Vom Nutzen der Moraltheorie für das Leben. Passagen-Verlag, Wien, 2000.
Passagen-Verlag, Wien 2000
Aus em Amerikanischen von Joachim Schulte