Linn Ullmann

Linn Ullmann wurde 1966 als Tochter des Regisseurs Ingmar Bergman und der Schauspielerin Liv Ullmann in Oslo geboren. Sie studierte in New York Anglistik und arbeitete u.a. als Model und Journalistin, bevor sie anfing, Romane zu schreiben. Ihr erster Roman "Die Lügnerin" erschien 1999. Es folgten 2001 "Wenn ich bei dir bin", 2004 "Gnade" und 2006 "Ein gesegnetes Kind". Linn Ullmann lebt mit Ehemann und Kindern in Oslo.

Linn Ullmann: Ein gesegnetes Kind. Roman

Cover: Linn Ullmann. Ein gesegnetes Kind - Roman. Droemer Knaur Verlag, München, 2006.
Droemer Knaur Verlag, München 2006
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. Erika, Laura und Molly sind Halbschwestern. Ihren Vater Isak lieben und fürchten sie gleichermaßen. Mit ihm haben sie immer wieder wunderschöne Sommerferien…

Linn Ullmann: Gnade. Roman

Cover: Linn Ullmann. Gnade - Roman. Droemer Knaur Verlag, München, 2004.
Droemer Knaur Verlag, München 2004
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. In seinen eigenen Augen ist Johan Sletten ein schwacher Mensch. Er hat sich nie besonders hervorgetan, nicht im Beruf, nicht in seiner Ehe, nicht als Vater.…

Linn Ullmann: Wenn ich bei dir bin. Roman

Cover: Linn Ullmann. Wenn ich bei dir bin - Roman. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger. Ein Mann und eine Frau balancieren auf dem Dach eines Hauses. Plötzlich stürzt die Frau in die Tiefe. Hat Martin sie gestoßen, oder ist Stella gesprungen? Dies…