Johannes Twardella

Johannes Twardella, 1963 geboren und studierte Germanistik, Sozialwissenschaften, Philosophie und Kunstpädagogik in Frankfurt am Main und Münster. Er ist Gymnasiallehrer in Frankfurt am Main und seit 2006 Pädagogischer Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Johannes Twardella: Religiös-philosophische Profile. Positionsbestimmungen jüdischer und islamischer Intellektueller im Säkularisierungsprozess

Cover: Johannes Twardella. Religiös-philosophische Profile - Positionsbestimmungen jüdischer und islamischer Intellektueller im Säkularisierungsprozess. Georg Olms Verlag, Hildesheim, 2007.
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2007
Gershom Scholem, Nasr Hamid Abu Zaid, Hans Jonas und Tariq Ramadan - vier Intellektuelle, die auf die Krise, in die ihre Religion - das Judentum und der Islam - durch den allgemeinen Säkularisierungsprozess…