Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.
Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.
All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.
Aus dem Archiv
Links
Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.

Joe Sacco

Joe Sacco, geboren 1960 in Kirkop, Malta, lebt heute in den USA. 1996 gewann er mit "Palestine" den American Book Award. Sich selbst definiert er als zeichnenden Journalisten.

Joe Sacco: Bumf. Volume 1

Cover: Joe Sacco. Bumf - Volume 1. Edition Moderne, Zürich, 2016.
Edition Moderne, Zürich 2016, ISBN 9783037311509, Kartoniert, 120 Seiten, 19,40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christoph Schuler. Eine böse Polit-Satire über die USA: "BUMF" bedeutet so viel wie "Toilettenpapier", der Begriff leitet sich ab vom Ausdruck "Bum-fodder", Arschfutter, für Altpapier. mehr lesen

Joe Sacco: Der Erste Weltkrieg. Die Schlacht an der Somme

Cover: Joe Sacco. Der Erste Weltkrieg - Die Schlacht an der Somme. Edition Moderne, Zürich, 2014.
Edition Moderne, Zürich 2014, ISBN 9783037311226, Gebunden, 24 Seiten, 35,00 EUR
Durchgehend zweisprachig Französisch/Deutsch. Der 1. Juli 1916 markiert den ersten Tag der Schlacht an der Somme, die als verlustreichste Schlacht des Ersten Weltkriegs in die Geschichte einging -… mehr lesen

Joe Sacco: Palästina.

Cover: Joe Sacco. Palästina. Edition Moderne, Zürich, 2009.
Edition Moderne, Zürich 2009, ISBN 9783037310502, Kartoniert, 288 Seiten, 25,00 EUR
Anfang der 90er, zur Zeit der ersten Intifada, verbrachte Joe Sacco zwei Monate in Palästina. Seine eindrücklichen Erlebnisse hat er in dieser preisgekrönten Comic-Reportage verarbeitet. mehr lesen

Joe Sacco: Palästina. Eine Comic-Reportage

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2004, ISBN 9783861506096, Gebunden, 285 Seiten, 17,90 EUR
Als der amerikanische Journalist Joe Sacco von einem zweimonatigen Aufenthalt in Palästina in die USA zurückkehrte, suchte er für die Veröffentlichung seiner Erlebnisse nach einer Form, die die… mehr lesen
Bücher zum gleichen Themenkomplex

David Foenkinos: Charlotte. Roman

Cover: David Foenkinos. Charlotte - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015, ISBN 9783421047083, Gebunden, 240 Seiten, 17,99 EUR
Aus dem Französischen von Christian Kolb. "Das ist mein ganzes Leben" - mit diesen Worten übergibt Charlotte 1942 einem Vertrauten einen Koffer voller Bilder. Sie sind im französischen… mehr lesen

Blaise Cendrars: Moravagine. Monsterroman

Cover: Blaise Cendrars. Moravagine - Monsterroman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2014.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014, ISBN 9783847703525, Gebunden, 340 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Französischen von L. Rademacher. Mit einem Nachwort von Stefan Zweifel. Limitierte Ausgabe. Dieser Krieg ist noch nicht vorbei, als 1917 Cendrars in einem Brief an Jean… mehr lesen

Georges-Arthur Goldschmidt: Der Ausweg. Eine Erzählung

Cover: Georges-Arthur Goldschmidt. Der Ausweg - Eine Erzählung. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014, ISBN 9783100022097, Gebunden, 160 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Französischen von Georges-Arthur Goldschmidt. Für den zehnjährigen Georges-Arthur ist es der Albtraum, entdeckt und deportiert zu werden. Der Albtraum endet aber nicht. Denn der Junge schämt… mehr lesen

Vicki Baum: Rendezvous in Paris. Roman

Cover: Vicki Baum. Rendezvous in Paris - Roman. Edition Ebersbach, Berlin, 2012.
Edition Ebersbach, Berlin 2012, ISBN 9783869150635, Gebunden, 339 Seiten, 22,00 EUR
Mit 27 Jahren ist Evelyn Droste vom Leben im Allgemeinen und vom Ehealltag im Besonderen gelangweilt. Der privat wie beruflich stets auf Korrektheit bedachte Ehemann ist als Jurist… mehr lesen

Albert Cohen: Die Schöne des Herrn. Roman

Cover: Albert Cohen. Die Schöne des Herrn - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012, ISBN 9783608939392, Broschiert, 891 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Helmut Kossodo in einer Überarbeitung durch Michael von Killisch-Horn. Der reiche und schöne Solal, jüdischer Diplomat beim Völkerbund, verführt zu Beginn der 30er ­Jahre… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Ana Novac: Die schönen Tage meiner Jugend.

Bestellen bei buecher.deCover: Ana Novac. Die schönen Tage meiner Jugend. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009, ISBN 9783895614156, Gebunden, 307 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. "Die schönen Tage meiner Jugend" ist ein einzigartiges Dokument: das Tagebuch einer vierzehnjährigen Jüdin aus Siebenbürgen, das sie in Auschwitz und anderen… mehr lesen

Sybille Bedford: Rückkehr nach Sanary. Roman einer Jugend

Bestellen bei buecher.deCover: Sybille Bedford. Rückkehr nach Sanary - Roman einer Jugend. SchirmerGraf Verlag, München, 2009.
SchirmerGraf Verlag, München 2009, ISBN 9783865550620, Gebunden, 420 Seiten, 22,80 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier. Ein exzentrischer Vater, der in einem badischen Schloss seine mittelalterlichen Kunstschätze hütete, exzellenter Weinkenner war, aber sich lieber mit Eseln und Schafen… mehr lesen

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Jonathan Littell. Die Wohlgesinnten - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008, ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen Mutter, promovierter… mehr lesen

Jochen Schmidt: Schmidt liest Proust. Quadratur der Krise. Mit CD

Bestellen bei buecher.deCover: Jochen Schmidt. Schmidt liest Proust - Quadratur der Krise. Mit CD. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2008.
Voland und Quist Verlag, Dresden 2008, ISBN 9783938424315, Gebunden, 608 Seiten, 19,90 EUR
Mit 1 CD. Im Juli 2006 begann Jochen Schmidt, täglich 20 Seiten "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" von Marcel Proust zu lesen und seine Gedanken zum… mehr lesen

Peter Weiss: Füreinander sind wir Chiffren. Das Pariser Manuskript von Peter Weiss

Bestellen bei buecher.deCover: Peter Weiss. Füreinander sind wir Chiffren - Das Pariser Manuskript von Peter Weiss. Rotbuch Verlag, Berlin, 2008.
Rotbuch Verlag, Berlin 2008, ISBN 9783867890311, Gebunden, 192 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben, kommentiert und aus dem Schwedischen von Axel Schmolke. Den anarchischen Gewalten von Trieb und Geld ausgesetzt, bewegen sich die Figuren um den Montmartre, wo Außen und Innen,… mehr lesen

Archiv: Buchautoren