Jessica Durlacher

Jessica Durlacher, geboren 1961 in Amsterdam, hat als Literaturkritikerin für diverse Zeitungen und Zeitschriften gearbeitet und eine Reihe von Anthologien herausgegeben, die der Prosa von Autoren ihrer eigenen Generation gewidmet sind. Darüber hinaus übersetzte sie "Maus I + II" von Art Spiegelman ins Niederländische. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Bloemendaal und in Kalifornien.

Jessica Durlacher: Der Sohn

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783257068115, Gebunden, 416 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Hanni Ehlers. Als Sara Silverstein unter der Schreibtischplatte ihres verstorbenen Vaters eine alte Pistole mit fünf Patronen findet, sind sie und ihr geliebter Familienkokon…

Jessica Durlacher: Emoticon

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783257065152, Gebunden, 479 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Hanni Ehlers. Die Geschichte von Daniel, einem niederländisch-israelischen Jugendlichen, und von Aischa, einer jungen Palästinenserin, die für die Weltöffentlichkeit ein…

Jessica Durlacher: Die Tochter

Diogenes Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783257062861, Gebunden, 327 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Hanni Ehlers. "Die Tochter" handelt von der hartnäckigen Suche nach einer fast verlorenen großen Liebe, von Wahrheit und Lüge, von Opfern und Tätern, von Verantwortung und…