Janos Riesz

Janos Riesz, geboren 1941, studierte Germanistik und Romanistik in Heidelberg, Rom und Bonn. Seit 1979 ist er Inhaber des Lehrstuhls für "Afroromanistik" in Bayreuth.

Janos Riesz: Leopold Sedar Senghor und der afrikanische Aufbruch im 20. Jahrhundert

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2006
ISBN 9783779500476, Gebunden, 349 Seiten, 24.90 EUR
Die Lebensdaten Senghors 1906 bis 2001 - schließen ein ganzes Jahrhundert ein. Die Spuren des Mannes, der Abgeordneter in der französischen Nationalversammlung, Staatssekretär der französischen Regierung…

Janos Riesz: Blick in den schwarzen Spiegel

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2003
ISBN 9783872949356, Kartoniert, 350 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Hedinger. Mit Texten von 61 Autoren, darunter Christopher Mtiva, Lomami Tchibamba, Cheikh Hamidou Kane, Tsitsi Dangarembga, Rene Philombe, Amadou Hampate Ba, Bernard Dadie,…