Buchautor

Hans-Jochen Vogel

Hans-Jochen Vogel, 1926 geboren, war einer der führenden deutschen Sozialdemokraten und bekleidete zahlreiche politische Ämter. Er war Oberbürgermeister von München, Regierender Bürgermeister von Berlin, Bundesminister für Bauwesen, Raumordnung und Städtebau, Bundesminister für Justiz, SPD-Vorsitzender und Oppositionsführer im Bundestag. Er lebt in München.

Erhard Eppler / Wolfgang Thierse / Hans-Jochen Vogel: Was zusammengehört

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2014
ISBN 9783451333811, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
"Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört." So kommentierte Willy Brandt den Mauerfall vom 9. November 1989. Seine Ostpolitik gilt unbestritten als früher Impuls für die Wiedervereinigung Deutschlands.…

Sandra Maischberger / Hans-Jochen Vogel: Wie wollen wir leben?

Cover
Siedler Verlag, München 2011
ISBN 9783886809912, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Hans-Jochen Vogel und Sandra Maischberger: Ein Gespräch. Was hält unser Land in Zukunft zusammen? Das ist die zentrale Frage, auf die Hans-Jochen Vogel, der die Bundesrepublik als Politiker und engagierter…

Hans-Jochen Vogel: Maß und Mitte bewahren

Cover
Herbert Utz Verlag, München 2010
ISBN 9783831609796, Gebunden, 349 Seiten, 24.80 EUR
Herausgegeben für das Stadtarchiv Mücnhen von Andreas Heusler. Vor 50 Jahren, im Mai 1960, trat Hans-Jochen Vogel als Oberbürgermeister an die Spitze der Landeshauptstadt München. Zahlreiche Aufgaben…

Bernhard Vogel / Hans-Jochen Vogel: Deutschland aus der Vogelperspektive

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2007
ISBN 9783451292804, Gebunden, 319 Seiten, 19.90 EUR
Hans-Jochen und Bernhard Vogel haben die Geschichte der Bundesrepublik von Anfang an erlebt. Als Betroffene und als Akteure. Den 8. Mai 1945 erlebte der eine als Kriegsgefangener in Italien, der andere…

Hans-Jochen Vogel: Demokratie lebt auch vom Widerspruch

Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858423931, Gebunden, 342 Seiten, 22.50 EUR
Mit einem Vorwort von Ernst Piper.