Buchautor

Frank Sieren

Frank Sieren, geboren 1967, studierte Politikwissenschaften. Er lebt als Zeit-Korrespondent und Dokumentarfilmer seit 1994 in Peking.
4 Bücher

Frank Sieren: Zukunft? China!. Wie die neue Supermacht unser Leben, unsere Politik, unsere Wirtschaft verändert

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600329, Gebunden, 368 Seiten, 22.00 EUR
China ist keine ferne Bedrohung mehr, China ist da! Politisch und wirtschaftlich. Das Reich der Mitte ist ehrgeizig, schnell und gut organisiert, es ist innovativ wie das Silicon Valley und bestimmt zunehmend…

Andreas Sieren / Frank Sieren: Der Afrika-Boom. Die große Überraschung des 21. Jahrhunderts

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446443068, Kartoniert, 300 Seiten, 21.90 EUR
Afrika: Das sind Bilder von überfüllten Flüchtlingsbooten, blutigen Bürgerkriegen und korrupten Regimes. Doch gleichzeitig gehen immer mehr Menschen nach Afrika, um dort zu arbeiten und die Chancen zu…

Frank Sieren: Der China-Schock. Wie Peking sich die Welt gefügig macht

Cover
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430300254, Gebunden, 429 Seiten, 19.90 EUR
China ist im Begriff, die Welt auf den Kopf zu stellen. Um den Boom im eigenen Land nicht zu gefährden, brauchen die Chinesen dringend Rohstoffe. Da sie aus lukrativen Handelsgeschäften über Devisenreserven…

Frank Sieren: Der China Code. Wie das boomende Reich der Mitte Deutschland verändert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783430184670, Gebunden, 431 Seiten, 19.95 EUR
China boomt. Der aufstrebende Wirtschaftsriese setzt Weltstandards, denen wir uns nicht entziehen können. Auch politisch gewinnt das Land mehr und mehr an Macht. Wie kam es zu diesem rasanten Aufstieg?…