Buchautor

Eric-Emmanuel Schmitt

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960 in St.-Foy-les-Lyon, studierte Musik und Philosophie in Lyon und Paris (Ecole normale superieur 1980 - 85) und schloss mit 26 Jahren eine Dissertation über "Diderot und die Metaphysik" ab. Er unterrichtete drei Jahre in Cherbourg und an der Universität Chambery. Seit Beginn der 90er Jahre arbeitet er als Romancier, Dramatiker und Autor für Theater, Film und Fernsehen. Schmitt lebt heute in Brüssel.

Eric-Emmanuel Schmitt: Die Träumerin von Ostende. Erzählungen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100735867, Gebunden, 287 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Französischen von Ines Koebel. in Mann reist nach Ostende. In der verschlafenen Stadt an der Nordsee möchte er eine abrupt beendete Liebesbeziehung vergessen. Er bezieht ein Zimmer bei der zurückgezogen…

Eric-Emmanuel Schmitt: Als ich ein Kunstwerk war. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250601296, Gebunden, 235 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Ines Koebel. Der junge Tazio Firelli hält sich für unattraktiv und gewöhnlich, ohne besondere Talente und Eigenschaften. Mit einem Sprung in die Tiefe will er seine verhasste…

Eric-Emmanuel Schmitt: Adolf H. - Zwei Leben. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601074, Gebunden, 480 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Laabs. 8. Oktober 1908: "Adolf Hitler durchgefallen." Ein einzelner Satz steht am Anfang der Katastrophe, die ein Jahrhundert erschüttert hat. Was aber, wenn die Aufnahmekommission…

Eric-Emmanuel Schmitt: Odette Toulemonde. und andere Geschichte

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601081, Gebunden, 234 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Ines Koebel. Das Schicksal hat es gut gemeint mit dem Schriftsteller Balthazar Balsan, weniger hingegen mit Odette Toulemonde. Sie allerdings ist glücklich, er nicht. Drei Begegnungen…

Eric-Emmanuel Schmitt: Das Evangelium nach Pilatus. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250600640, Gebunden, 298 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Grosse. Eigentlich hätten es für Pilatus ruhige Feiertage werden können - vielleicht 15 Verhaftungen, nur drei Kreuzigungen. Doch dann verschwindet die Leiche eines…

Eric-Emmanuel Schmitt: Die Schule der Egoisten. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600619, Gebunden, 176 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Ines Koebel. Durch Zufall stößt ein Philosophiedoktorand in der Bibliotheque Nationale auf einen vergessenen Exzentriker, der im 18.Jahrhundert die Pariser Salons eroberte. Gaspard…

Eric-Emmanuel Schmitt: Oskar und die Dame in Rosa. Erzählung

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783250600572, Gebunden, 105 Seiten, 13.80 EUR
Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiss, dass er nur noch kurze Zeit zu leben hat. Seine Eltern sind Feiglinge und meiden das Thema. Nur die ehemalige Catcherin Oma Rosa hat den Mut, mit Oskar zusammenzusitzen…

Eric-Emmanuel Schmitt: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran. Erzählung

Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250600558, Gebunden, 101 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Annette und Paul Bäcker. Gar nicht schlecht, einen erwachsenen Freund zu haben, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn die Dinge im Leben mal nicht so laufen, wie man…