Christian Y. Schmidt

Christian Y. Schmidt war von 1989 bis 1995 Titanic-Redakteur. Heute arbeitet er als freier Autor, u. a. für die Berliner Zeitung, Konkret und taz.

Christian Y. Schmidt: Im Jahr des Tigerochsen. Zwei chinesische Jahre

Cover: Christian Y. Schmidt. Im Jahr des Tigerochsen - Zwei chinesische Jahre. Verbrecher Verlag, Berlin, 2011.
Verbrecher Verlag, Berlin 2011
Nach "Allein unter 1,3 Milliarden" und "Bliefe von dlüben" ist "Im Jahr des Tigerochsen" das dritte China-Buch von Christian Y. Schmidt. Zum größten Teil beruht es auf Kolumnen, die auf der "Wahrheit",…

Christian Y. Schmidt: Bliefe von dlüben. Der China-Crashkurs

Cover: Christian Y. Schmidt. Bliefe von dlüben - Der China-Crashkurs. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
Der Journalist und Satiriker Christian Y. Schmidt kennt sich in China bestens aus, ist er doch mit einer Chinesin verheiratet und lebt in Peking. Hier beobachtet, probiert und kostet er, was er an typisch…

Christian Y. Schmidt: Allein unter 1,3 Milliarden. Eine chinesische Reise von Shanghai bis Kathmandu

Cover: Christian Y. Schmidt. Allein unter 1,3 Milliarden - Eine chinesische Reise von Shanghai bis Kathmandu. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
Um China und die Chinesen zu verstehen, begibt sich Christian Y. Schmidt auf eine ungewöhnliche Reise. Er folgt der Nationalstraße 318, auch "Windknochen Chinas" genannt, die das Riesenreich auf einer…