Buchautor

Christian Demand

Christian Demand, älterer Bruder des Künstlers Thomas Demand, geboren 1960 in München, studierte Philosophie und Politikwissenschaft in München. Nach seiner Habilitation in philosophischer Ästhetik übernahm er von 2006 bis 2011 den Lehrstuhl für Kunstgeschichte an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. 2012 wurde er neuer Herausgeber der Kulturzeitschrift Merkur.

Christian Demand: Die Invasion der Barbaren. Warum ist Kultur eigentlich immer bedroht?

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2014
ISBN 9783866744066, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
Kunst und Kultur stellen in der öffentlichen Debatte Sonderbereiche dar, die stets bedroht scheinen. Ein Blick auf die Subventionen, die in den Kulturbetrieb fließen, sowie auf das immense Publikumsinteresse,…

Christian Demand: Wie kommt die Ordnung in die Kunst?

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2010
ISBN 9783866740570, Gebunden, 286 Seiten, 22.00 EUR
"Als ich kürzlich durch Zufall kurz hintereinander die renommierten Sammlungen der Tate Modern, des Centre Pompidou und des Museum of Modern Art besuchte, kam ich mir unwillkürlich vor wie bei einem Zoobesuch.…

Christian Demand: Die Beschämung der Philister. Wie die Kunst sich der Kritik entledigte

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2003
ISBN 9783934920323, Kartoniert, 333 Seiten, 24.00 EUR
Texte zeitgenössischer Kunstkritik lesen sich oft wie groteske Produkte entfesselter Prosa. Hemmungslos werden wahre Schwälle rhetorischen Unfugs über das interessierte Publikum ausgegossen. Je professioneller…