Alberto Nessi

Alberto Nessi, geboren 1940 in Mendrisio, studierte an der Universität Freiburg Literaturwissenschaft und Philosophie. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter. Nessi unterrichtete italienische Literatur in Mendrisio, schrieb für Zeitungen und verfasste Hörspiele. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Schweizer Grand Prix Literatur für sein Lebenswerk. Alberto Nessi lebt in Bruzella.

Alberto Nessi: Miló. Erzählungen

Cover: Alberto Nessi. Miló - Erzählungen. Limmat Verlag, Zürich, 2016.
Limmat Verlag, Zürich 2016
In diesem Erzählband versammelt Alberto Nessi Geschichten von Menschen aus dem Grenzraum Schweiz-Italien. Er erzählt von einfachen Menschen im Aostatal, die während des Zweiten Weltkriegs in den Untergrund…

Alberto Nessi: Terra Matta. Drei Erzählungen

Cover: Alberto Nessi. Terra Matta - Drei Erzählungen. Limmat Verlag, Zürich, 2005.
Limmat Verlag, Zürich 2005
Aus dem Italienischen von Maja Pflug.