Stichwort

Emile Zola

16 Bücher - Seite 1 von 2

Susanne Stephan: Der Held und seine Heizung. Brennstoffe der Literatur

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751803595, Gebunden, 457 Seiten, 32.00 EUR
[…] Kaminfeuer noch neuartige Schatten ins Erzählte wie in die politisch-soziale Geschichte - sei es bei Novalis, der als kursächsischer Beamter die Oberaufsicht über Braunkohlenbergwerke…

Karl Heinz Bohrer: Kein Wille zur Macht

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446264618, Gebunden, 176 Seiten, 23.00 EUR
[…] Provozierende Thesen zur deutschen Mentalität und das Land im europäischen Kräftespiel der letzten 150 Jahre - eine eindringliche Lektion in Sachen geistiger Unabhängigkeit Karl Heinz…

Anka Muhlstein: Mit Feder und Pinsel. Zola, Balzac, Proust und die Malerei

Cover
Insel Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783458177272, Gebunden, 211 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Ulrich Kunzmann. Balzac wollte schreiben, wie ein Maler malt, Zola dienten Gemälde von Manet oder Degas als Ausgangspunkt für seine Romane. Seit der Eröffnung…

Karlheinz Stierle: Pariser Prismen. Zeichen und Bilder der Stadt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446249219, Kartoniert, 368 Seiten, 24.90 EUR
[…] Karlheinz Stierle ist einer der besten Kenner der Paris-Literatur. In diesem Buch schlägt er den großen Bogen vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Dabei setzt er neue Schwerpunkte:…

Simone Sauer-Kretschmer: Bordelle. Grenzräume in der deutschen und französischen Literatur

Cover
Christian A. Bachmann Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783941030411, Taschenbuch, 300 Seiten, 36.00 EUR
[…] Das Bordell ist ein populärer Schauplatz literarischer Fiktionen. Freuden- und Laufhäuser, aber auch Verrichtungsboxen und Straßenprostitution sind ein Gradmesser für Definitionen des…

Emile Zola: Meine Reise nach Rom

Cover
Dieterichsche Verlagsbuchhandlung, Mainz 2014
ISBN 9783871620812, Gebunden, 272 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Helmut Moysich. Das Reisejournal des großen französischen Romanciers Émile Zola (1840-1902) aus dem Jahr 1894 ist eine brillante historisch-politische…

Emile Zola: Das Geld. Hörspiel. 2 CDs

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2013
ISBN 9783869521855, CD, 14.99 EUR
[…] 2 CDs mit 160 Minuten Laufzeit. Hörspiel von Christiane Ohaus. Mit Burghart Klaußner, Andreas Gothgar und anderen. Spekulanten, Finanzmakler, große Bankiers und kleine Anleger, Zyniker,…

Edmond de Goncourt / Jules de Goncourt: Journal 1851-1896. Erinnerungen aus dem literarischen Leben 1851-1896. 11 Bände

Cover
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig 2013
ISBN 9783861507420, Gebunden, 7000 Seiten, 250.00 EUR
[…] 11 Leinenbände plus Beibuch mit Personenregister, Chronik uvm. im Schmuckschuber. Von 1887 bis 1896 publizierte Edmond in 9 Folgen eine stark selektionierte & zensierte Fassung der…
🗊 5 Notizen

Sandra Richter: Mensch und Markt. Warum wir den Wettbewerb fürchten und ihn trotzdem brauchen

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867741286, Gebunden, 284 Seiten, 21.90 EUR
[…] Wie alt ist der Wettbewerb? Begann er mit Kain und Abel? Mit den Olympischen Spielen in der Antike? Vermutlich ist er dem Menschen seit Urzeiten innewohnend. Man denke nur an Thomas…

Emile Zola: Therese Raquin. Hörspiel

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2004
ISBN 9783899401509,                          , 14.95 EUR
[…] Sprecher: Ida Ehre, Joachim Teege, Rosel Schäfer, Hans Christian Blech, Inge Meysel, u.v.a. Regie: Ludwig Cremer Produktion: Norddeutscher Rundfunk, 1956 Mit diesem Roman von 1867 begründete…