Stichwort

Wirtschaftstheorie


Gerhard Streminger: Adam Smith. Wohlstand und Moral. Eine Biografie

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406706592, Gebunden, 254 Seiten, 24.95 EUR
[…] Adam Smith war nicht nur der wichtigste Vordenker von Kapitalismus und Marktwirtschaft, sondern auch ihr erster grundlegender Kritiker. Das zeigt Gerhard Streminger in seiner aus den…

Peter Spahn: Streit um die Makroökonomie. Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2016
ISBN 9783731611936, Kartoniert, 248 Seiten, 29.80 EUR
[…] Die makroökonomische Theorie ist nach Finanz- und Eurokrise wieder in die Kritik geraten. Wissenschaft und Öffentlichkeit sind darüber zerstritten, ob und in welche Richtung theoretische…

Dimitrios Kisoudis: Goldgrund Eurasien. Der neue Kalte Krieg und das dritte Rom

Cover
Manuscriptum Verlag, Waltrop und Leipzig 2015
ISBN 9783944872124, Gebunden, 128 Seiten, 14.00 EUR
[…] Der Kampf um die globale Hegemonie und die weltweiten Rohstoffvorkommen konzentriert sich auf "Eurasien". Für die Europäer ist der Begriff eine Provokation, weil sie sich lieber der…

Lisa Herzog: Freiheit gehört nicht nur den Reichen. Plädoyer für einen zeitgemäßen Liberalismus

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659331, Taschenbuch, 207 Seiten, 14.95 EUR
[…] und einem gelingenden Leben steht. Das Buch führt in zentrale Themen der Ideengeschichte, Wirtschaftstheorie und Sozialphilosophie ein und legt die Denkmuster offen, die viele…

Heinz D. Kurz: Geschichte des ökonomischen Denkens

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406655531, Taschenbuch, 128 Seiten, 8.95 EUR
[…] Ökonomen verstehen ihr Fach gerne als "normale" Wissenschaft, die alle Ideen bewahrt, die richtig und wahr sind, und alle ausmustert, die falsch und irreführend sind. Doch auch Ökonomen…

Michael Seewald: Lujo Brentano und die Ökonomien der Moderne. Zum Wandel wissenschaftlicher Darstellungsformen in der deutschen ökonomischen Tradition (1871-1931)

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2010
ISBN 9783895188299, Kartoniert, 341 Seiten, 38.00 EUR
[…] Lujo Brentano (1844-1931) war einer der populärsten deutschen Nationalökonomen seiner Zeit. Dagegen ist sein ökonomisches Werk von der dogmenhistorischen Forschung unbeachtet geblieben.…

Birger P. Priddat: Strukturierter Individualismus. Institutionen als ökonomische Theorie

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184871, Kartoniert, 312 Seiten, 32.80 EUR
[…] Die ökonomische Theorie versteht sich, seit Coase?s und North?s Interventionen, nicht mehr als reine Koordinationslandschaft, sondern als vorstrukturiert. Die Regeln, nach denen Märkte…

Dorothee Wolf: Ökonomische Sicht(en) auf das Handeln. Ein Vergleich der Akteursmodelle in ausgewählten Rational-Choice-Konzeptionen

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895185137, Kartoniert, 321 Seiten, 36.80 EUR
[…] Rationale Akteure bilden das Fundament mikroökonomischer Wirtschaftstheorien sowie soziologischer Rational-Choice-Theorien. Doch wie tragfähig und widerspruchsfrei ist das…

Jürgen Nordmann: Der lange Marsch zum Neoliberalismus. Vom Roten Wien zum freien Markt - Popper und Hayek im Diskurs. Dissertation

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783899651454, Kartoniert, 400 Seiten, 34.80 EUR
[…] Der Neoliberalismus hat die These vom angeblichen Ende der Ideologien eindrucksvoll widerlegt. Aber wie ist seine Wirkmächtigkeit zu erklären? Das Buch von Jürgen Nordmann ist ein…

Luigi Capogrossi Colognesi: Max Weber und die Wirtschaft der Antike

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525825310, Gebunden, 432 Seiten, 99.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Brigitte Szabo-Bechstein. […]

Gerhard Kolb: Geschichte der Volkswirtschaftslehre. Dogmenhistorische Positionen des ökonomischen Denkens

Cover
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630585, Kartoniert, 219 Seiten, 20.00 EUR
[…] Economics und Neue Institutionenökonomik), Keynesianismus, Neoliberalismus und Evolutorische Wirtschaftstheorie. […]

Neu-Keynesianismus. Der neue wirtschaftspolitische Mainstream?

Metropolis Verlag, Marburg 2003
ISBN 9783895184222, Kartoniert, 298 Seiten, 29.80 EUR
[…] Mit Beiträgen in englischer Sprache. Herausgegeben von Eckhard Hein, Arne Heise und Achim Truger. Die neunziger Jahre erlebten in Europa die wirtschaftspolitische Dominanz eines neu-monetaristischen…

Gerhard Willke: John Maynard Keynes

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593370347, Kartoniert, 184 Seiten, 12.90 EUR
[…] Keynes ist einer der bedeutendsten Ökonomen des 20. Jahrhunderts. Mit seinem Hauptwerk, der "General Theory", löste er die "keynesianische Revolution" aus, indem er das Instrument der…

Walter Eucken: Ordnungspolitik. Band 1

Cover
LIT Verlag, Münster 1999
ISBN 9783825840563, Gebunden, 96 Seiten, 12.68 EUR
[…] Der Band Ordnungspolitik enthält bisher unveröffentlichte Texte von Walter Eucken, der als geistiger Vater der sozialen Marktwirtschaft gilt. Es handelt sich um Gutachten die Eucken…