• Bücher

3 Bücher

Stichwort Wehrdienst


David Ranan: Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben?. Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee

Cover: David Ranan. Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben? - Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee. Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin, 2011.
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2011
ISBN 9783894796891, Gebunden, 271 Seiten, 19,95 EUR
Die israelische Armee hat lange das Rückgrat der israelischen Gesellschaft gebildet. Heute befindet sich Israel im Umbruch, die Generation der Staatsgründer tritt ab. Und nach 40 Jahren Dienst in den…

Peter Stamm: Diensttage. Schweizer Schriftsteller und ihr Militär

Cover: Peter Stamm (Hg.). Diensttage - Schweizer Schriftsteller und ihr Militär. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2003.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783312003303, Kartoniert, 183 Seiten, 17,90 EUR
Heute geht es nicht mehr darum, ob und wann die Armee abgeschafft werden soll: unterdessen hat sie selbst diese Aufgabe übernommen und löst sich Stück für Stück auf - etwa indem sie sich nach wirtschaftlichen…

Ute Frevert: Die kasernierte Nation. Militärdienst und Zivilgesellschaft in Deutschland

Cover: Ute Frevert. Die kasernierte Nation - Militärdienst und Zivilgesellschaft in Deutschland. C. H. Beck Verlag, München, 2001.
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406479793, Gebunden, 458 Seiten, 12,90 EUR
Nach zwei Jahrhunderten steht in Deutschland die allgemeine Wehrpflicht zur Debatte. Ute Frevert schildert in ihrem Buch die Geschichte der allgemeinen Wehrpflicht von ihrer "Erfindung" in Preußen im…