Stichwort

Subjekt

8 Bücher

Manfred Wetzel: Lebens-Poietische Philosophie. Band 1: Gesamtansatz - Grundlinien. Leben/Dasein und Reflexion, Psychoanalyse und Sublimation, Lebensgeschichte und Identität

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2008
ISBN 9783826038655, Kartoniert, 458 Seiten, 39.80 EUR
[…] Möglichkeiten und Notwendigkeiten für das je einzelne Subjekt zu tun. Der Gesamtansatz besteht aus drei Grundlinien: - Leben/Dasein und Reflexion, - Psychoanalyse und Sublimation,…

Heiko Haumann (Hg.) / Brigitte Studer (Hg.): Stalinistische Subjekte / Stalinist Subjets / Sujets staliniens. Individuum und System in der Sowjetunion und der Komintern, 1929-1953

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007368, Gebunden, 556 Seiten, 44.80 EUR
[…] Der Stalinismus mobilisierte die Subjektivität der Menschen. Dies ist eine Erkenntnis, die kulturwissenschaftlich orientierte Ansätze und Fragestellungen, aber auch neu erschlossene…

Michel Foucault: Geschichte der Gouvernementalität II. Die Geburt der Biopolitik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583937, Gebunden, 500 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Herausgegeben von Michel Sennelart. Zeitgleich mit der französischen Ausgabe erscheinen zwei von Michel Foucaults Vorlesungen am College…

Erik Thomann: Die Entmündigung des Menschen durch die Sprache. ... und die Suche nach authentischer Subjektivität

Passagen Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851656459, Broschiert, 232 Seiten, 26.00 EUR
[…] Sprache. Dieser Befund Heideggers, der die Entmündigung des Menschen durch die Sprache konstatiert, sollte das Denken des 20. Jahrhunderts entscheidend prägen. Doch der Abgesang auf…

Michel Foucault: Hermeneutik des Subjekts. Vorlesung am College de France (1981/82)

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583883, Gebunden, 280 Seiten, 39.90 EUR
[…] de Theorie des Subjekts, die sich keineswegs auf eine historische Rekonstruktion beschränkt, sondern vielmehr versucht, eine andere Perspektive auf die Konstitution des modernen…

Reinhard Sieder: Die Rückkehr des Subjekts in der Kulturwissenschaft

Turia und Kant Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851323955, Kartoniert, 250 Seiten, 18.00 EUR
[…] Wie steht es um alte Sehnsüchte nach Geborgenheit, wenn private, politische, religiöse und betriebliche Bindungen immer rascher zerbrechen oder erst gar nicht zustande kommen? Dieses…

Judith Butler: Kritik der ethischen Gewalt. Adorno-Vorlesungen 2002

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583616, Kartoniert, 144 Seiten, 14.90 EUR
[…] die Adorno-Vorlesungen an der Universität Frankfurt gehalten, die hier erstmals abgedruckt werden. In ihrer Kritik der ethischen Gewalt geht sie der Frage nach, wie man angesichts einer…

Dieter Henrich: Bewusstes Leben. Untersuchungen zum Verhältnis von Subjektivität und Metaphysik

Reclam Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783150180105,                          , 223 Seiten, 5.11 EUR
[…] Der Untertitel signalisiert den philosophischen Anspruch eines Bändchens, das sich bemüht, "den Riß zwischen Wissenschaft und Tiefenanalyse des Lebens" zu überwinden. […]