• Bücher

17 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Sozialphilosophie

Zurück | 1 | 2 | Vor

Axel Honneth: Die Idee des Sozialismus. Versuch einer Aktualisierung

Cover: Axel Honneth. Die Idee des Sozialismus - Versuch einer Aktualisierung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586785, Gebunden, 168 Seiten, 22,95 EUR
Die Idee des Sozialismus hat ihren Glanz verloren, so Axel Honneth in seinem politisch-philosophischen Essay, weil in ihr theoretische Hintergrundannahmen am Werk sind, die aus der Zeit des Industrialismus…

Lisa Herzog: Freiheit gehört nicht nur den Reichen. Plädoyer für einen zeitgemäßen Liberalismus

Cover: Lisa Herzog. Freiheit gehört nicht nur den Reichen - Plädoyer für einen zeitgemäßen Liberalismus. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659331, Taschenbuch, 207 Seiten, 14,95 EUR
Freiheit ist mehr als die Freiheit, zu wirtschaften. Dieses Buch stellt dar, wie Liberalismus heute gedacht werden muss, damit er nicht im Widerspruch zu Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und einem gelingenden…

Stefan Müller-Doohm: Jürgen Habermas. Eine Biografie

Cover: Stefan Müller-Doohm. Jürgen Habermas - Eine Biografie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424339, Gebunden, 784 Seiten, 29,95 EUR
"Jürgen Habermas", so schrieb der US-amerikanische Philosoph Ronald Dworkin anlässlich des 80. Geburtstags des großen europäischen Denkers, "ist nicht nur der berühmteste lebende Philosoph der Welt. Sein…

Hans Bernhard Schmid: Moralische Integrität. Kritik eines Konstrukts

Cover: Hans Bernhard Schmid. Moralische Integrität - Kritik eines Konstrukts. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518295939, Taschenbuch, 307 Seiten, 13,00 EUR
Die meisten Menschen sind ohne weiteres dazu bereit, andere Menschen zu töten, wenn es ihnen befohlen wird. Das ist die Lehre aus Stanley Milgrams berühmten Experimenten, die ein halbes Jahrhundert nach…

Sozialphilosophie und Kritik. Axel Honneth zum 60. Geburtstag

Cover: Sozialphilosophie und Kritik - Axel Honneth zum 60. Geburtstag. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518295601, Taschenbuch, 743 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben von Rainer Forst, Martin Hartmann, Rahel Jaeggi und Martin Saar. Die Frage nach der gegenwärtigen Lage der Sozialphilosophie und den Konturen einer kritischen Gesellschaftstheorie im Anschluss…

Erneuerung der Kritik. Axel Honneth im Gespräch

Cover: Erneuerung der Kritik - Axel Honneth im Gespräch. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593388595, Kartoniert, 215 Seiten, 21,90 EUR
Herausgegeben von Jan Philipp Reemtsma, Mauro Basaure und Rasmus Willig. Unter Mitarbeit von Nora Sieverding. Dieser Band versammelt eine Reihe von Gesprächen mit Axel Honneth, der 2009 seinen 60. Geburtstag…

Hans Albert/Paul Feyerabend: Paul Feyerabend / Hans Albert: Briefwechsel 1 (1958-1971).

Cover: Hans Albert / Paul Feyerabend. Paul Feyerabend / Hans Albert: Briefwechsel 1 (1958-1971). Kitab Verlag, Klagenfurt/Wien, 2008.
Kitab Verlag, Klagenfurt - Wien 2008
ISBN 9783902585172, Kartoniert, 310 Seiten, 18,00 EUR
Herausgegeben von Wilhelm Baum. Der Briefwechsel zwischen den Philosophen Paul Feyerabend (1924 - 1993) und Hans Albert (geb. 1921), die beide dem "Kritischen Rationalismus" zuzurechnen sind, überrascht…

Susanne Lüdemann: Metaphern der Gesellschaft. Studien zum soziologischen und politischen Imaginären

Cover: Susanne Lüdemann. Metaphern der Gesellschaft - Studien zum soziologischen und politischen Imaginären. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2004.
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770539895, Kartoniert, 214 Seiten, 26,90 EUR
Gegenstand des Bandes sind rhetorische Strategien, speziell Gesellschaftsmetaphoriken in soziologischen und sozialphilosophischen Texten. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Metaphern der Gesellschaft…

Dietmar J. Wetzel: Diskurse des Politischen. Zwischen Re- und Dekonstruktion

Cover: Dietmar J. Wetzel. Diskurse des Politischen - Zwischen Re- und Dekonstruktion. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770538409, Gebunden, 330 Seiten, 42,90 EUR
Dietmar Wetzel unternimmt eine diskurskritisch-vergleichenden Lektüre zweier Theorielinien der neueren Sozialphilosophie: identitäts- versus alteritätsorientierte Konzepte. Das Denken des Ethischen und…

Thomas Bedorf: Dimensionen des Dritten. Sozialphilosophische Modelle zwischen Ethischem und Politischen

Cover: Thomas Bedorf. Dimensionen des Dritten - Sozialphilosophische Modelle zwischen Ethischem und Politischen. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770538706, Kartoniert, 403 Seiten, 42,00 EUR
Die Beziehung zwischen Ich und Anderem lässt sich als eine dyadische ethische Relation beschreiben. Zum Problem wird eine solche Konzeption mit dem Hinzutreten eines Dritten, der die symbolische und politische…

Michael Walzer: Erklärte Kriege - Kriegserklärungen.

Cover: Michael Walzer. Erklärte Kriege - Kriegserklärungen. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2003.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505624, Kartoniert, 150 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christina Goldmann, mit einem Vorwort von Otto Kallscheuer. Gibt es einen gerechten Krieg und wie ließe er sich begründen? Fände sich eine Begründung, welches wären die Folgen?…

Wolfgang Eßbach/Joachim Fischer/Helmut Lethen: Plessners 'Grenzen der Gemeinschaft'. Eine Debatte

Cover: Wolfgang Eßbach (Hg.) / Joachim Fischer (Hg.) / Helmut Lethen (Hg.). Plessners 'Grenzen der Gemeinschaft' - Eine Debatte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291412, Kartoniert, 371 Seiten, 13,00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Eßbach, Joachim Fischer und Helmut Lethen. Späte Aktualisierungen, Historisierungen und Systematisierungen verwandeln Plessners "frühe Sozialphilosophie mit liberalem Ethos"…

Herbert Marcuse: Herbert Marcuse: Nachgelassene Schriften. Band 1: Das Schicksal der bürgerlichen Demokratie

Cover: Herbert Marcuse. Herbert Marcuse: Nachgelassene Schriften - Band 1: Das Schicksal der bürgerlichen Demokratie. zu Klampen Verlag, Springe, 1999.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 1999
ISBN 9783924245832, Gebunden, 176 Seiten, 19,43 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Peter-Erwin Jansen. In diesem Band finden sich Marcuses Schriften zur großen, humanitären Idee und schlechten formalen Realität der Demokratie. Seine Haltung zur…

Herbert Marcuse: Herbert Marcuse: Nachgelassene Schriften. Band 2: Kunst und Befreiung

Cover: Herbert Marcuse. Herbert Marcuse: Nachgelassene Schriften - Band 2: Kunst und Befreiung. zu Klampen Verlag, Springe, 2000.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783924245849, Gebunden, 166 Seiten, 19,43 EUR
Herausgegeben von Peter-Erwin Jansen. Mit einer Einleitung von Gerhard Schweppenhäuser. Aus dem Amerikanischen von Michael Haupt und Stephan Bundschuh. In "Kunst und Befreiung" sind Marcuses unveröffentlichte…

Hans Jörg Hennecke: Friedrich August von Hayek. Die Tradition der Freiheit

Cover: Hans Jörg Hennecke. Friedrich August von Hayek - Die Tradition der Freiheit. Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf, 2000.
Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf 2000
ISBN 9783878811459, Gebunden, 440 Seiten, 50,11 EUR

Zurück | 1 | 2 | Vor