Stichwort

Solidarität

11 Bücher

Ahmad Mansour: Solidarisch sein!. Gegen Rassismus, Antisemitismus und Hass

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103970661, Gebunden, 128 Seiten, 12.00 EUR
[…] Jugendliche hingegen im Stich gelassen fühlen. Wie können wir sprechen über Extremismus und Hass, über Ängste und Befürchtungen? Solidarität ist gefragt, sowohl beim Staat…

Heinz Bude: Solidarität. Die Zukunft einer großen Idee

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261846, Gebunden, 176 Seiten, 19.00 EUR
[…] Solidarität war einmal ein starkes Wort. Es geriet in Verruf, als jeder für sein Glück und seine Not selbst verantwortlich gemacht wurde. Heute ist die Gesellschaft tiefer…

Erhard Eppler: Eine solidarische Leistungsgesellschaft. Epochenwechsel nach der Blamage der Marktradikalen

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2011
ISBN 9783801204228, Kartoniert, 144 Seiten, 15.90 EUR
[…] ist, sondern der Mensch mit Verantwortungsgefühl und mit dem feinsten Gespür für die Bedürfnisse anderer. Auch in der Europäischen Union und in unserem Verhältnis zu Afrika sollten…

Frans de Waal: Das Prinzip Empathie. Was wir von der Natur für eine bessere Gesellschaft lernen können

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236578, Gebunden, 351 Seiten, 24.90 EUR
[…] Verhaltensforschung, widerlegt diese These. Seine Beobachtungen an Hunden, Katzen und Schimpansen zeigen: Offenbar erkennen auch Tiere in ihrem Gegenüber eine verwandte Kreatur und…

Franz Alt / Peter Spiegel: Gute Geschäfte. Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783351027070, Gebunden, 263 Seiten, 16.95 EUR
[…] Inspiriert von den Ideen des Nobelpreisträgers Muhammad Yunus, fordern die Autoren den Durchbruch zu einer humanen Marktwirtschaft. Ihre Vorschläge basieren auf dem Social-Business-Konzept.…

Jeremy Rifkin: Die empathische Zivilisation. Wege zu einem globalen Bewusstsein

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593385129, Gebunden, 468 Seiten, 26.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ulrike Bischoff, Waltraud Götting und Xenia Osthelder. Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte von Aufstieg und Niedergang. Phasen großer Prosperität…

Gesine Schwan: Allein ist nicht genug. Für eine neue Kultur der Gemeinsamkeit

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2007
ISBN 9783451294778, Gebunden, 220 Seiten, 19.90 EUR
[…] zu kämpfen. Mut zur eigenen Meinung ist wichtig und Standfestigkeit, auch gegen den Mainstream. Entsolidarisierungstendenzen und Demokratieverdrossenheit sind nichts Naturgegebenes.…

Jost Hermand: Freundschaft. Zur Geschichte einer sozialen Bindung

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412297053, Gebunden, 218 Seiten, 19.90 EUR
[…] Über das Thema "Freundschaft" als sozial-ethische Verpflichtung ist in den letzten 100 Jahren wesentlich weniger reflektiert worden als noch im 18. und 19. Jahrhundert. Durch die zunehmende…

Wolfgang Benz (Hg.): Überleben im Dritten Reich. Juden im Untergrund und ihre Helfer

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406510298, Gebunden, 349 Seiten, 24.90 EUR
[…] Dieses Buch schildert anhand von individuellen Schicksalen die Bedingungen des Überlebens von Juden zur Zeit des "Dritten Reiches". Wer waren die Menschen, die sich dem Deportationsbefehl…

Reinhart Kößler / Henning Melber: Globale Solidarität?. Eine Streitschrift

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783860997659, Broschiert, 176 Seiten, 14.90 EUR
[…] gleichzeitig eine kritische Bewertung. Solidarität und Internationalismus werden aus historischer Perspektive aufgerollt. Kößler/Melber geben einen (selbst)kritischen Rückblick…

Charles Taylor: Wieviel Gemeinschaft braucht die Demokratie?. Aufsätze zur politischen Philosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291696, Kartoniert, 284 Seiten, 11.00 EUR
[…] Gemeinwesens und die Einbindung des Individuums in die Werte seiner Kultur. Mit der Erfahrung eigener politischer Aktivität diskutiert Taylor in seinen Aufsätzen Themen wie Nationalismus,…