Jochen Hellbeck: Die Stalingrad-Protokolle. Sowjetische Augenzeugen berichten aus der Schlacht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100302137, Gebunden, 608 Seiten, 26.00 EUR
[…] Übersetzung der Protokolle aus dem Russischen von Christiane Körner und Annelore Nitschke. Selbst 70 Jahre danach wird "Stalingrad", der Wendepunkt des Zweiten Weltkriegs, vorwiegend…

Barbara Stelzl-Marx: Stalins Soldaten in Österreich. Die Innensicht der sowjetischen Besatzung 1945-1955

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486705928, Kartoniert, 865 Seiten, 49.80 EUR
[…] In Kooperation mit dem Böhlau Verlag. Mehrere Hunderttausend sowjetische Besatzungsangehörige waren von 1945 bis 1955 in Österreich stationiert. Barbara Stelzl-Marx untersucht erstmals…

Rotarmisten in deutscher Hand. Dokumente zu Gefangenschaft, Repatriierung und Rehabilitierung sowjetischer Soldaten des Zweiten Weltkrieges

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506765451, Gebunden, 965 Seiten, 98.00 EUR
[…] Herausgegeben von Rüdiger Overmanns, Andreas Hilger und Pavel Poljan. Der Heimatstaat der Rotarmisten gab die Gefangenen bereits im Juni 1941 auf und verzichtete auf jeden Versuch,…

Robert Service: Trotzki. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422359, Gebunden, 730 Seiten, 34.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Friedrich Griese. Zusammen mit Lenin stand Leo Trotzki 1917 an der Spitze der Oktoberrevolution. Der Aufstieg der Stalinfraktion nach Lenins Tod 1924 führte zu…

Christian Th. Müller: US-Truppen und Sowjetarmee in Deutschland. Erfahrungen, Beziehungen, Konflikte im Vergleich

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506771933, Gebunden, 400 Seiten, 48.00 EUR
[…] Über vier Jahrzehnte war die Präsenz amerikanischer und sowjetischer Streitkräfte in Bundesrepublik und DDR fester Bestandteil der Alltags- und Lebenswelt. Systematische und vergleichende…

Ian Kershaw: Das Ende. Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421058072, Gebunden, 702 Seiten, 29.99 EUR
[…] bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss. Bis die Rote Armee vor den Pforten der Reichskanzlei stand, wurde die öffentliche…

Jewgeni Ananjewitsch Chaldej: Kriegstagebuch. Schriftliches und fotografisches Tagebuch

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783360021137, Gebunden, 224 Seiten, 24.95 EUR
[…] Herausgegeben von Ernst Volland und Heinz Krimmer. Jewgeni Ananjewitsch Chaldej (1917-1997) hat als Kriegsreporter Bilder geschaffen, die weltberühmt wurden. Der Rotarmist, der die…

Dirk W. Oetting: Kein Krieg wie im Westen. Wehrmacht und Sowjetarmee im Russlandkrieg 1941 - 45

Cover
Osning Verlag, Bielefeld - Bonn 2009
ISBN 9783980626880, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] Im Gegensatz zum allgemeinen Trend ordnet der Autor das Thema konsequent in den Gesamtzusammenhang des Krieges gegen die Sowjetarmee ein. Er vergleicht beide Armeen und ihr Verhalten…

Ingo von Münch: Frau komm!. Die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen 1944/45

Cover
Ares Verlag, Graz 2009
ISBN 9783902475787, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
[…] Zu den großen Verbrechen im Zweiten Weltkrieg gehören die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen durch sowjetische Soldaten 1944/45. Das ungeheure Ausmaß dieser Verbrechen…

Silke Satjukow: Befreiung?. Die Ostdeutschen und 1945

Cover
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2009
ISBN 9783865832528, Gebunden, 288 Seiten, 29.90 EUR
[…] die östlich der Elbe gelegenen Gebiete des Reiches ziehen zornige Sieger ein. Die Soldaten der Roten Armee nehmen wie selbstverständlich von Land und Leuten Besitz. Die ersten…

Horst Steigleder: Stalins Terror und die Rote Flotte. Schicksale sowjetischer Admirale 1936-1953

Cover
Ingo Koch Verlag, Rostock 2009
ISBN 9783938686904, Gebunden, 256 Seiten, 29.95 EUR
[…] Während der Repression nach 1937 verschwanden 22.705 sowjetische Offiziere im eigenen Land. Am Beispiel seinerzeit bekannter Admirale der Rotbannerflotte leistet der Autor nicht nur…

Geoffrey Roberts: Stalins Kriege. Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Kalten Krieg

Cover
Rowohlt Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783491350199, Gebunden, 488 Seiten, 39.90 EUR
[…] Josef Stalin (1878 - 1953) ist für den Tod von Millionen von Menschen verantwortlich. Aber sein Name ist auch untrennbar verbunden mit der Befreiung von der nationalsozialistischen…

Juri Andruchowytsch: Geheimnis . Sieben Tage mit Egon Alt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420119, Gebunden, 387 Seiten, 24.80 EUR
[…] Sowjetlook, über Bahnhöfe, Grenzpfähle und vergessene Träume, über verbotene Musik, Rekruten in der Roten Armee und die legendären Happenings der Performance-Gruppe "BuBaBu".…

Silke Satjukow: Besatzer. 'Die Russen' in Deutschland 1945-1994

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783525363805, Gebunden, 405 Seiten, 34.90 EUR
[…] Bevölkerung. Silke Satjukow schildert erstmals die Geschichte der Besatzung vom Einmarsch der Roten Armee 1945 bis zum Abzug 1994. In der unmittelbaren Nachkriegszeit reklamierten…

Wassili Grossman: Ein Schriftsteller im Krieg. Wassili Grossman und die Rote Armee 1941-1945

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2007
ISBN 9783570009130, Gebunden, 479 Seiten, 24.95 EUR
[…] Herausgegeben von Antony Beevor. Wassili Grossman ist der Autor von "Leben und Schicksal", einem Roman, der zu den bedeutendsten der russischen Literatur des 20. Jahrhunderts gezählt…