• Bücher

9 Bücher

Stichwort Ressourcen


Friedrich Schmidt-Bleek: Grüne Lügen. Nichts für die Umwelt, alles fürs Geschäft - wie Politik und Wirtschaft die Welt zugrunde richten

Cover: Friedrich Schmidt-Bleek. Grüne Lügen - Nichts für die Umwelt, alles fürs Geschäft - wie Politik und Wirtschaft die Welt zugrunde richten. Ludwig Verlag, München, 2014.
Ludwig Verlag, München 2014
ISBN 9783453280571, Gebunden, 301 Seiten, 19,99 EUR
Deutschland tut etwas in Sachen Umweltschutz? Wir sind auf dem richtigen Weg? Von wegen! Während uns Politik und Wirtschaft mit sogenannter Umweltpolitik von Elektroauto bis Energiewende Sand in die Augen…

Stephen Emmott: Zehn Milliarden.

Cover: Stephen Emmott. Zehn Milliarden. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423851, Gebunden, 206 Seiten, 14,95 EUR
Aus dem Englischen von Anke Caroline Burger. Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in…

Ralf Fücks: Intelligent wachsen. Die grüne Revolution

Cover: Ralf Fücks. Intelligent wachsen - Die grüne Revolution. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446434844, Gebunden, 362 Seiten, 22,90 EUR
Während alle Welt nach "Wachstum" ruft, leuchten die ökologischen Warnsignale dunkelrot: Klimawandel, Wasserkrise und die Verknappung fruchtbarer Böden. Müssen wir uns also vom Wirtschaftswachstum verabschieden?…

Hermann Fischer: Stoff-Wechsel. Auf dem Weg zu einer solaren Chemie für das 21. Jahrhundert

Cover: Hermann Fischer. Stoff-Wechsel - Auf dem Weg zu einer solaren Chemie für das 21. Jahrhundert . Antje Kunstmann Verlag, München, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977848, Gebunden, 240 Seiten, 19,95 EUR
Chemische Wandlungsprozesse sind die Basis allen Lebens. Doch seit über einem Jahrhundert herrscht die erdölbasierte "harte Chemie" nahezu unangefochten, und in der Produktion von 90 Prozent aller Alltagsgüter…

Gwynne Dyer: Schlachtfeld Erde. Klimakriege im 21. Jahrhundert

Cover: Gwynne Dyer. Schlachtfeld Erde - Klimakriege im 21. Jahrhundert. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2010.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946116, Gebunden, 384 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Was erwartet uns, wenn das Weltklima kollabiert? Wessen Land vertrocknet ist und wer nichts mehr zu essen hat, greift zu den Waffen. Dies ist das erste Buch über die…

Fair Future. Begrenzte Ressourcen und Globale Gerechtigkeit

Cover: Fair Future - Begrenzte Ressourcen und Globale Gerechtigkeit. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527883, Kartoniert, 278 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Der Kampf um die knappe Natur wird die Krisen des 21. Jahrhunderts mitbestimmen. Ressourcenkonflikte, große und kleine, sind oft der unsichtbare…

Hermann Scheer: Energieautonomie. Eine neue Politik für erneuerbare Energien

Cover: Hermann Scheer. Energieautonomie - Eine neue Politik für erneuerbare Energien. Antje Kunstmann Verlag, München, 2005.
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973901, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Die Erdölvorräte gehen zur Neige; Ressourcenkonflikte schüren die "neuen Kriege" unseres Jahrhunderts. Bei gleichzeitig steigendem Energieverbrauch rast die Welt auf eine existenzielle Krise zu. Hermann…

Wolfram Siemann: Umweltgeschichte. Themen und Perspektiven

Cover: Wolfram Siemann (Hg.). Umweltgeschichte - Themen und Perspektiven. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406494383, Paperback, 206 Seiten, 12,90 EUR
Umweltgeschichte liefert Orientierungswissen - mehr denn je zuvor. Denn unbeherrschbare Naturereignisse, Bedrohung von Arten, Eingriffe in gewordene Kulturlandschaften oder Ausbeutung natürlicher Ressourcen…

Vandana Shiva: Der Kampf um das blaue Gold. Ursachen und Folgen der Wasserverknappung

Cover: Vandana Shiva. Der Kampf um das blaue Gold - Ursachen und Folgen der Wasserverknappung. Rotpunktverlag, Zürich, 2003.
Rotpunktverlag, Zürich 2003
ISBN 9783858692511, Kartoniert, 200 Seiten, 17,50 EUR
Aus dem Englischen von Bodo Schulze. Weltweit haben heute 1,5 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. In seiner Bedeutung als Rohstoff wird das Wasser bald dem Erdöl den Rang ablaufen:…