• Bücher

22 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Relativitätstheorie

Zurück | 1 | 2 | Vor

John Higgs: Alles ist relativ und anything goes. Eine Reise durch das unglaublich seltsame und ziemlich wahnsinnige 20. Jahrhundert

Cover: John Higgs. Alles ist relativ und anything goes - Eine Reise durch das unglaublich seltsame und ziemlich wahnsinnige 20. Jahrhundert. Insel Verlag, Berlin, 2016.
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176633, Gebunden, 379 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Bei der Uraufführung von Igor Strawinskys 'Le Sacre du printemps' am 29. Mai 1913 in Paris kommt es zum Eklat. Schon während der Eröffnungsmusik bricht ein Teil…

Thomas de Padova: Allein gegen die Schwerkraft. Einstein 1914 - 1918

Cover: Thomas de Padova. Allein gegen die Schwerkraft - Einstein 1914 - 1918. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444812, Gebunden, 312 Seiten, 21,90 EUR
Albert Einstein hat unser Verständnis von Raum und Zeit für immer verändert. Thomas de Padovas Biografie lässt Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie in gänzlich neuem Licht erscheinen. Berlin 1914:…

Carlo Rovelli: Sieben kurze Lektionen über Physik.

Cover: Carlo Rovelli. Sieben kurze Lektionen über Physik. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498058043, Gebunden, 96 Seiten, 10 EUR
Aus dem Italienischen von Sigrid Vagt. Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt…

Pedro G. Ferreira: Die perfekte Theorie. Das Jahrhundert der Genies und der Kampf um die Relativitätstheorie

Cover: Pedro G. Ferreira. Die perfekte Theorie - Das Jahrhundert der Genies und der Kampf um die Relativitätstheorie. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660474, Gebunden, 320 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz und Friedrich Pflüger. Die Allgemeine Relativitätstheorie war und ist der größte Triumph der modernen Physik. Von dem Augenblick an, da Einstein seine Theorie…

Jean-Marc Levy-Leblond: Von der Materie. Relativistisch, quantentheoretisch, wechselwirkungstheoretisch

Cover: Jean-Marc Levy-Leblond. Von der Materie - Relativistisch, quantentheoretisch, wechselwirkungstheoretisch. Merve Verlag, Berlin, 2012.
Merve Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783883963105, Kartoniert, 171 Seiten, 15,00 EUR
Der Essay von Jean-Marc Lévy-Leblond gibt Auskunft darüber, was die moderne Physik eigentlich unter ihren materiellen Gegenständen versteht. Konsequent von dem Prinzip ausgehend, den Laien nicht durch…

Stephen Hawking/Leonard Mlodinow: Der große Entwurf. Eine neue Erklärung des Universums

Cover: Stephen Hawking / Leonard Mlodinow. Der große Entwurf - Eine neue Erklärung des Universums. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498029913, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Die letzten dreißig Jahre seines wissenschaftlichen Lebens verwandte Albert Einstein auf die Suche nach der Weltformel, die alle elementaren Naturkräfte in einer einzigen…

Milena Wazeck: Einsteins Gegner. Die öffentliche Kontroverse um die Relativitätstheorie in den 1920er Jahren. Dissertation

Cover: Milena Wazeck. Einsteins Gegner - Die öffentliche Kontroverse um die Relativitätstheorie in den 1920er Jahren. Dissertation. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593389141, Kartoniert, 429 Seiten, 39,90 EUR
In den 1920er Jahren erschienen zahlreiche populäre Schriften, die Einsteins Relativitätstheorie widerlegen wollten. Milena Wazeck zeigt, in welchem Maße der Physiker und seine Theorie von Akademikern…

Erhard Scheibe: Die Philosophie der Physiker.

Cover: Erhard Scheibe. Die Philosophie der Physiker. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406542718, Gebunden, 368 Seiten, 29,90 EUR
In die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts fielen nicht nur die Umwälzungen der Physik durch Relativitätstheorie und Quantentheorie. Es war auch eine Zeit, in der die Physiker zu Philosophen wurden - und…

Wolfgang Pauli: Wissenschaftlicher Briefwechsel mit Bohr, Einstein, Heisenberg u.a.. Band 4, Teil 4: 1957-1958

Cover: Wolfgang Pauli. Wissenschaftlicher Briefwechsel mit Bohr, Einstein, Heisenberg u.a. - Band 4, Teil 4: 1957-1958. Springer Verlag, Heidelberg, 2005.
Springer Verlag, Heidelberg 2005
ISBN 9783540402961, Gebunden, 1585 Seiten, 229,00 EUR
Herausgegeben von Karl von Meyenn. Zwei Bände, zum Teil in englischer Sprache. Mit dem Druck von Wolfgang Paulis Briefwechsel aus seinen letzten beiden Lebensjahren wird eine großangelegte Edition der…

Thomas Levenson: Einstein in Berlin.

Cover: Thomas Levenson. Einstein in Berlin. C. Bertelsmann Verlag, München, 2005.
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570122891, Gebunden, 544 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Yvonne Badal. Mit 32 Seiten Schwarz-Weiß-Abbildungen. Berlin 1914. Als Albert Einstein kurz vor dem Ersten Weltkrieg an die Preußische Akademie der Wissenschaften kam, war…

Dietmar Strauch: Alles ist relativ. Die Lebensgeschichte des Albert Einstein (Ab 14 Jahre)

Cover: Dietmar Strauch. Alles ist relativ - Die Lebensgeschichte des Albert Einstein (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2005.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2005
ISBN 9783407809445, Gebunden, 284 Seiten, 19,90 EUR
2005: das Einstein-Jahr 50. Todestag und 100 Jahre Relativitätstheorie. Dietmar Strauch zeichnet das Leben des Jahrhundertgenies, des brillanten Forschers und humorvollen Menschen nach. Und er versteht…

Ernst Peter Fischer: Einstein für die Westentasche.

Cover: Ernst Peter Fischer. Einstein für die Westentasche. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492046855, Gebunden, 128 Seiten, 9,90 EUR
Ernst Peter Fischer kann Einstein auf 128 Seiten präsentieren. 2005 ist Einstein-Jahr, denn vor einhundert Jahren hat Einstein die Physik und unser Weltbild revolutioniert, vor fünfzig Jahren ist er…

Thomas Filk/Domenico Giulini: Am Anfang war die Ewigkeit. Auf der Suche nach dem Ursprung der Zeit

Cover: Thomas Filk / Domenico Giulini. Am Anfang war die Ewigkeit - Auf der Suche nach dem Ursprung der Zeit. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521874, Gebunden, 288 Seiten, 24,90 EUR
"Zeit ist, was man an der Uhr abliest." Dieses zunächst lapidar wirkende Wort Einsteins erweist sich bei näherem Hinsehen als subtile und weitreichende Auskunft auf die Frage nach dem Wesen der Zeit.…

Paul Davies: So baut man eine Zeitmaschine. Eine Gebrauchsanweisung

Cover: Paul Davies. So baut man eine Zeitmaschine - Eine Gebrauchsanweisung. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045278, Gebunden, 173 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Sind Zeitreisen doch möglich? Läßt sich dieser alte Menschheitstraum realisieren? Grundsätzlich ja, sagt Paul Davies, Physiker, Kosmologe und weltweit bekannter Sachbuchautor.…

Richard P. Feynman: Physikalische Fingerübungen für Fortgeschrittene.

Cover: Richard P. Feynman. Physikalische Fingerübungen für Fortgeschrittene. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492044257, Gebunden, 234 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Nach "Sechs physikalische Fingerübungen" folgen nun weitere sechs Kapitel aus den "Vorlesungen über Physik". Vektoren, die Symmetrie in physikalischen Gesetzen,…

Zurück | 1 | 2 | Vor