• Bücher

4 Bücher

Stichwort Prosagedichte


David Krause: Die Umschreibung des Flusses. Gedichte

Cover: David Krause. Die Umschreibung des Flusses - Gedichte. Poetenladen, Leipzig, 2016.
Poetenladen, Leipzig 2016
ISBN 9783940691781, Gebunden, 80 Seiten, 17,80 EUR
Mit dem Band "Die Umschreibung des Flusses" legt der junge Kölner Autor und Leonce-und-Lena-Preisträger David Krause sein Debüt vor.: Die an Brinkmann geschulten Gedichte leben von ihrer narrativen Stringenz…

Friederike Mayröcker: Études.

Cover: Friederike Mayröcker. Études. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423998, Gebunden, 194 Seiten, 19,95 EUR
Etüden nennt Friederike Mayröcker ihre prosaischen Gedichte und lyrischen Prosastücke, Studien also, "Fetzchen" auch, wie sie sagt, splitternd, brüchig und aufs höchste konzentriert, die Sprache zugespitzt…

Michael Donhauser: Variationen in Prosa.

Cover: Michael Donhauser. Variationen in Prosa. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2013.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2013
ISBN 9783882219371, Gebunden, 96 Seiten, 16,90 EUR
Variationen in Prosa sind höchst kunstvolle Prosagedichte von musikalischer Eindringlichkeit, in denen sich Form und Inhalt untrennbar verschränken. Das Entstehen und Vergehen in der Natur spiegelt sich…

Arthur Rimbaud: Illuminations. Illuminationen. Französisch-Deutsch

Urs Engeler Editor, Basel 2004
ISBN 9783905591866, Gebunden, 164 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Französischen von Rainer G. Schmidt. Nach dem Gesang der Abgesang auf die Poesie, dann Auswandern ins "andere" seiner selbst und der von ihm, in den Dichtungen, imaginierten Landschaften. Sein…