• Bücher

2 Bücher

Stichwort Politische Kommunikation


Hans Mathias Kepplinger/Marcus Maurer: Abschied vom rationalen Wähler. Warum Wahlen im Fernsehen entschieden werden

Cover: Hans Mathias Kepplinger / Marcus Maurer. Abschied vom rationalen Wähler - Warum Wahlen im Fernsehen entschieden werden. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2005.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2005
ISBN 9783495480403, Gebunden, 195 Seiten, 28,00 EUR
Mit 35 Schaubildern und 25 Tabellen. Das meiste, was die Wähler wissen oder zu wissen glauben, haben sie aus den Medien und hier vor allem aus dem Fernsehen. Sie orientieren sich nicht am Geschehen,…

Michael Jucker: Gesandte, Schreiber, Akten. Politische Kommunikation auf eidgenössischen Tagsatzungen im Spätmittelalter

Cover: Michael Jucker. Gesandte, Schreiber, Akten - Politische Kommunikation auf eidgenössischen Tagsatzungen im Spätmittelalter. Chronos Verlag, Zürich, 2004.
Chronos Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783034006835, Gebunden, 367 Seiten, 38,80 EUR
Die eidgenössische Tagsatzung, welche Ende des 14. Jahrhunderts entstand, ist für die spätmittelalterliche Eidgenossenschaft einziges überregionales Forum zur Konfliktregelung und zur Lösung von zwischenörtlichen…