Stichwort

Platon

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Michael S. Aßländer (Hg.) / Bernd Wagner (Hg.): Philosophie der Arbeit. Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518298015, Taschenbuch, 546 Seiten, 22.00 EUR
[…] Zusammenstellung der einschlägigen philosophischen Texte von der Antike bis zur Gegenwart, von Hesiod und Platon über Luther und Locke bis Arendt und Gorz. Er versteht sich…

Otfried Höffe: Geschichte des politischen Denkens. Zwölf Porträts und acht Miniaturen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697142, Gebunden, 416 Seiten, 27.95 EUR
[…] sie? Unter welchen Bedingungen ist politische Herrschaft gerecht? Solche Fragen haben sich schon Platon und Aristoteles, Machiavelli und Hobbes, Kant und Hegel gestellt. Ihre…

Hannah Arendt: Sokrates. Apologie der Pluralität

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571687, Kartoniert, 107 Seiten, 12.00 EUR
[…] dachte zeitlebens im Horizont Sokrates'. Schon in den amerikanischen Anfängen stellte sie den Lehrer Platons in den Mittelpunkt ihrer Versuche, ein politisch relevantes und…

Carlos Fraenkel: Mit Platon in Palästina. Vom Nutzen der Philosophie in einer zerrissenen Welt

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250673, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Was halten palästinensische Studenten von Platon? Was sagt die griechische Philosophie Bewohnern brasilianischer Slums oder jungen…

Hans Krämer: Gesammelte Aufsätze zu Platon

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin/Boston 2014
ISBN 9783110267181, Gebunden, 592 Seiten, 149.95 EUR
[…] historischen Voraussetzungen offen für den mehr systemtheoretischen, noch ausstehenden Komplementärband "Platons Grundlegung der Philosophie". […]

Christian Schäfer (Hg.): Was ist das Böse?. Philosophische Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150192603, Taschenbuch, 319 Seiten, 10.80 EUR
[…] Philosophie von Beginn an beschäftigt. Der Band versammelt die wichtigsten Textausschnitte, u.a. von Platon, Augustinus, Anselm, Thomas, Spinoza, Voltaire, Kant, Nietzsche…

Daniel Heller-Roazen: Der fünfte Hammer. Pythagoras und die Disharmonie der Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100314123, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
[…] , das sich gegen die Harmonie wehrt. Von der Musik über Metaphysik, Ästhetik und Astronomie, von Platon bis Kant untersucht "Der fünfte Hammer", wie die wissenschaftliche Ordnung…

Volker Gerhardt: Der Sinn des Sinns. Versuch über das Göttliche

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406669347, Gebunden, 357 Seiten, 29.95 EUR
[…] der Moderne entwickeln. Ihre historischen Wurzeln hat sie in der Behandlung des Gottesproblems bei Platon und Kant. Volker Gerhardt nimmt deren Überlegungen auf und zeigt,…

Mark Rowlands: Der Läufer und der Wolf. Philosophische Betrachtungen von unterwegs

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783954030484, Gebunden, 240 Seiten, 19.95 EUR
[…] in der Metapher eines langen Laufes abgebildet werden könnte. Die Protagonisten dabei sind neben Platon, Sartre, Heidegger und Schopenhauer sein Wolf Brenin und die Hunde Tess…

Lenz Prütting: Homo ridens. Eine phänomenologische Studie über Wesen, Formen und Funktionen des Lachens. 3 Bände

Cover
Karl Alber Verlag, München 2013
ISBN 9783495486023, Gebunden, 1947 Seiten, 149.00 EUR
[…] Diese phänomenologische Studie bietet im historisch orientierten ersten Teil eine umfassende mentalitätsgeschichtliche Analyse der Deutung und Bewertung des Lachens von der europäischen…

Andreas Bachmann: Hedonismus und das gute Leben

Cover
Mentis Verlag, München 2013
ISBN 9783897857957, Broschiert, 381 Seiten, 42.00 EUR
[…] Neben den Ansätzen von Platon, Aristoteles und der Stoa ist der Hedonismus eine der klassischen philosophischen Theorien des guten Lebens. Gemäß dem Hedonismus gilt: 1. dass…

Martin Heidegger: Seminare: Platon - Aristoteles - Augustinus. Gesamtausgabe, IV. Abteilung: Hinweise und Aufzeichnungen. Band 83

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783465037644, Gebunden, 682 Seiten, 79.00 EUR
[…] Heideggers über Platon, Aristoteles und Augustinus. Im Falle Platons erweitert die Hinwendung zu den Dialogen "Parmenides" (1930/31) und "Phaidros" (1932) das Spektrum…

Thomas Sautner: Der Glücksmacher. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351035105, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] riskiert er damit seinen Job. Zu offensichtlich ist, dass er nichts tut als Weisheiten von Buddha, Platon, Konfuzius und anderen großen Gelehrten zu sammeln. Da entsteht eines…

Arbogast Schmitt: Denken und Sein bei Platon und Descartes. Kritische Anmerkungen zur Überwindung der antiken Seinsphilosophie durch die moderne Philosophie des Subjekts

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2011
ISBN 9783825358242, Gebunden, 169 Seiten, 25.00 EUR
[…] und konfusen Erkenntnissen führe, wird in diesem Buch zum Anlass genommen, einen Blick zurück auf Platon zu werfen, der zum ersten Mal an eben diesen Kriterien Anschauung und…

Markus Köhlerschmidt / Stefanie Voigt: Die philosophische Wollust. Sinnliches von Sokrates bis Sloterdijk

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2011
ISBN 9783896787217, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
[…] hier vollzogene Gang durch die Geschichte des Denkens erstreckt sich von der Antike bis heute − von Platons Eros bis zu Nietzsches Peitsche und darüber hinaus. […]

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor