• Bücher

5 Bücher

Stichwort Physiognomie


Julia Schäfer: Vermessen - gezeichnet - verlacht. Judenbilder in populären Zeitschriften 1918-1933

Cover: Julia Schäfer. Vermessen - gezeichnet - verlacht - Judenbilder in populären Zeitschriften 1918-1933. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783593377452, Kartoniert, 436 Seiten, 44,90 EUR
Die Annahme, dass es ein typisch jüdisches Gesicht, einen jüdischen Körper oder eine jüdische Gestik gebe, ist bis heute verbreitet. Sie geht auf medizinische, rassenhygienische und physiognomische Diskurse…

Mauricio Ortiz: Über den Körper. Erzählungen

Cover: Mauricio Ortiz. Über den Körper - Erzählungen. Peter Kirchheim Verlag, München, 2004.
Peter Kirchheim Verlag, München 2004
ISBN 9783874100991, Gebunden, 197 Seiten, 19,90 EUR
Aus de Spanischen von Maralde Meyer-Minnemann. Mit einem Vorwort von Antonio Tabucchi. Der engste Vertraute und zugleich nur ein entfernter Bekannter ist dem Menschen sein Körper. Seine wissenschaftliche…

Die Selbstinszenierungen des Fotografen Fritz Möller. Ein Album 'Physiognomischer Studien' zur Pariser Weltausstellung 1900

Cover: Die Selbstinszenierungen des Fotografen Fritz Möller - Ein Album 'Physiognomischer Studien' zur Pariser Weltausstellung 1900. Stadtlicht Verlag, Halle an der Saale, 2001.
Stadtlicht Verlag, Halle an der Saale 2001
ISBN 9783930195688, Gebunden, 96 Seiten, 19,50 EUR
Herausgegeben von Hanns Grote, Moritz, Götze und Thomas Steuber. Boshaft, süsslich, kokett - so verschieden kann ein Lächeln ausfallen! Über die Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten gibt dieses Buch einen…

Claudia Schmölders: Hitlers Gesicht. Eine physiognomische Biografie

Cover: Claudia Schmölders. Hitlers Gesicht - Eine physiognomische Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2000.
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466113, Gebunden, 264 Seiten, 9,90 EUR
Mit 80 Abbildungen. Keines der Bilder Hitlers aus der Frühzeit lässt auch nur im mindesten erahnen, was eines Tages von diesem Gesicht abgelesen werden wird. Vom Erlöser des deutschen Volkes bis zum…

Jens Sparschuh: Lavaters Maske. Roman

Cover: Jens Sparschuh. Lavaters Maske - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 1999.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
ISBN 9783462028430, gebunden, 265 Seiten, 19,43 EUR
In "Lavaters Maske" erzählt Jens Sparschuh die Geschichte eines Schriftstellers, der - auch für ihn selbst einigermaßen überraschend - an Lavater, den Freund-Feind Goethes und Begründer der Physiognomie…