Stichwort

Neoliberalismus

92 Bücher - Seite 1 von 7

Theodora Becker: Dialektik der Hure. Von der Prostitution zur Sex-Arbeit

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2023
ISBN 9783751820097, Gebunden, 591 Seiten, 34.00 EUR
[…] Was eigentlich verkauft die Hure dem Freier? Was ist dieser "Sex", den sie feilbietet, und woran bemisst sich sein Wert? Der Unmöglichkeit einer einfachen Antwort auf diese Fragen liegt…

Quinn Slobodian: Kapitalismus ohne Demokratie. Wie Marktradikale die Welt in Mikronationen, Privatstädte und Steueroasen zerlegen wollen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518431467, Gebunden, 427 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem kanadischen Englisch von Stephan Gebauer. Freiheit und Demokratie, so der Investor Peter Thiel 2009, seien nicht länger kompatibel. Wer die Freiheit liebe, müsse daher versuchen,…
🗊 4 Notizen

Harald Welzer: Zeiten Ende. Politik ohne Leitbild, Gesellschaft in Gefahr

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103975819, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Viele Menschen fühlen sich vom Angebot, das ihnen die politische und mediale Öffentlichkeit in Deutschland macht, nicht mehr angesprochen. Multi-Krisen und eine immer kaputtere Daseinsvorsorge…

Michael J. Sandel: Das Unbehagen in der Demokratie. Was die ungezügelten Märkte aus unserer Gesellschaft gemacht haben

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103974980, Gebunden, 512 Seiten, 32.00 EUR
[…] Pandemie in die Vereinzelung. Zum anderen hat eine global ausgerichtete, von unseren Regierungen vollkommen unregulierte Wirtschaft der Politik den Rang abgelaufen. Seit nunmehr 40…

Neta Alexander / Arjun Appadurai: Versagen. Scheitern im Neoliberalismus

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783803137302, Kartoniert, 144 Seiten, 18.00 EUR
[…] Technologie ist immer effektiv, der Zugang zu Informationen unbegrenzt, und Banken sind "too big to fail" - dieser Mythos des Kapitalismus ist so wirkmächtig wie falsch. Das Finanzsystem…

Nadia Shehadeh: Anti-Girlboss. Den Kapitalismus vom Sofa aus bekämpfen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783550202209, Gebunden, 224 Seiten, 17.99 EUR
[…] "Work hard, party hard!" "Leistung zahlt sich aus!" Solche hohlen Phrasen kann Nadia Shehadeh nicht mehr hören. Was, wenn der Führungsjob mit Verantwortung keinen Spaß macht, Papier…

Francis Fukuyama: Der Liberalismus und seine Feinde

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783455014938, Gebunden, 224 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Karlheinz Dürr. Hat der Liberalismus noch eine Zukunft?Die Demokratien stecken weltweit in der Krise. Militärischen Drohgebärden und der Spaltung der Gesellschaft…
🗊 4 Notizen

Daniel-Pascal Zorn: Die Krise des Absoluten. Was die Postmoderne hätte sein können

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608983494, Gebunden, 656 Seiten, 38.00 EUR
[…] Die Postmoderne gehört zu den umstrittensten Epochen der jüngeren Philosophie. Sie wird für Misstände der Gegenwart verantwortlich gemacht. Aber kennen wir die Postmoderne wirklich?…
🗊 4 Notizen

Vincent August: Technologisches Regieren. Der Aufstieg des Netzwerk-Denkens in der Krise der Moderne. Foucault, Luhmann und die Kybernetik. Diss.

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2021
ISBN 9783837655971, Kartoniert, 480 Seiten, 38.00 EUR
[…] Das Netzwerk ist ein Grundbegriff des 21. Jahrhunderts geworden - und mit ihm die Diagnose, dass wir in einem neuen Zeitalter leben, in dem es auf Konnektivität, Flexibilität und Selbstorganisation…

Wolfgang Streeck: Zwischen Globalismus und Demokratie. Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429686, Gebunden, 538 Seiten, 28.00 EUR
[…] In der Hochphase des Neoliberalismus galt die Globalisierung als unvermeidlich und die umverteilende Demokratie als überholt. Wachsender Wohlstand für alle war das Versprechen, wachsende…
🗊 7 Notizen

Pankaj Mishra: Freundliche Fanatiker. Über das ideologische Nachleben des Imperialismus

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970777, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Rassismus, Kolonialismus und Imperialismus werden aus der Erzählung vom demokratischen Aufstieg verbannt, einfache, von Ressentiments geprägte Welterklärungen werden zum Mainstream.…
🗊 4 Notizen

Thomas Biebricher: Die politische Theorie des Neoliberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518299265, Kartoniert, 345 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Neoliberalismus" wird heute meist einfach mit ungebremstem Kapitalismus gleichgesetzt. Thomas Biebricher weist dagegen auf der Grundlage einer historischen Rekonstruktion nach, dass…

Friedrich Burschel (Hg.): Das Faschistische Jahrhundert. Neurechte Diskurse zu Abendland, Identität, Europa und Neoliberalismus

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783957324542, Kartoniert, 250 Seiten, 19.00 EUR
[…] Mussolinis Vorhersage eines Jahrhunderts des Faschismus von 1920 reicht bis heute, da weltweit völkische, nationalistische und in vielfacher Hinsicht faschistische Bewegungen auf dem…

Gustav A. Horn: Gegensteuern. Für eine neue Wirtschaftspolitik gegen Rechts

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783962890742, Kartoniert, 240 Seiten, 20.00 EUR
[…] Strategien gegen den Rechtsruck. Die AfD scheint sich fest in der deutschen Politik etabliert zu haben. Bei der Diskussion über Gegenstrategien geht es meist darum, ob und wie man mit…

Roger de Weck: Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429310, Gebunden, 326 Seiten, 24.00 EUR
[…] Liberale Demokratie macht unfrei, Grüne legen Waldbrände, Feministinnen sind totalitär, Reiche werden diskriminiert - das ist die verkehrte Welt der rechten Propaganda. Und während…
🗊 3 Notizen