Stichwort

Neoliberalismus

135 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 9
9punkt 29.11.2018 […] zum progressiven Neoliberalismus"! Und Fraser ruft gar zu einer "Politik der Spaltung" auf, "um eine neue progressiv-populistische Mehrheit zu schaffen". Es gibt also neben Chantal Mouffe (unsere Resümees) eine zweite Pasionara des linken Populismus. In der Zeit warnt dagegen der Soziologe Andreas Reckwitz ("Die Gesellschaft der Singularitäten") eindringlich vor der Neoliberalismus-Gebetsmühle: "Der […] Philosophin und Feministin Nancy Fraser ruft auf die Frage nach den Ursprüngen des Populismus: "hier". Im Gespräch mit Nils Markwardt und Dominik Erhard bei philomag.de erklärt sie den "progressiven Neoliberalismus" für schuldig, den sie als ein "ein seltsames Bündnis zweier Kräfte" beschreibt: "Auf der einen Seite die dynamischsten, postindustriellen, symbolisch aufgeladenen Teile der US-Wirtschaft - Silicon […] "Der Neoliberalismus wird tatsächlich momentan als Allzweck-Erklärungsformel überstrapaziert. Das hat Folgen: Es erschwert uns, die tief greifende Transformation, welche die westlichen Gesellschaften seit den 1970er-Jahren erleben, in ihrer ganzen Komplexität zu begreifen. Es macht es damit auch schwieriger, angemessene politische Antworten zu finden." Außerdem: Ebenfalls in der Zeit lokalisiert der […]