Stichwort

Erich Mühsam

20 Bücher - Seite 1 von 2

Dirk Liesemer: Café Größenwahn. 1890-1915: Als in den Kaffeehäusern die Welt neu erfunden wurde

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783455016567, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
[…] Jahrhundert rebellieren junge Menschen gegen altes, prüdes Denken. Allen Widerständen zum Trotz wollen sie nichts weniger, als ausbrechen, das Leben genießen und sich selbst verwirklichen.…

Eva Demski: Mein anarchistisches Album. Eine persönliche Erkundung der Geschichte des Anarchismus

Cover
Insel Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783458178439, Gebunden, 220 Seiten, 24.00 EUR
[…] Gott will es so. Der Staat will es so. Dein Vater will es so. Warum aber ist da ein Oberes, Unsichtbares, das mir sagt, was ich zu tun, zu lassen, zu denken, zu glauben, was ich zu…

Heinz Wewer (Hg.): Spuren des Terrors. Postalische Zeugnisse zum System der deutschen Konzentrationslager

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783955653507, Gebunden, 320 Seiten, 39.00 EUR
[…] Quellenbestand. Die Geschichte und Strukturen der Lager werden skizziert und durch postalische Dokumente anschaulich gemacht, ebenso Stationen der KZ-Haft unbekannter und bekannter…

Erich Mühsam: Erich Mühsam: Tagebücher. Band 15: 1924

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783940426918, Gebunden, 360 Seiten, 32.00 EUR
[…] Der letzte Band der Tagebuch-Edition ist erfüllt von der unbändigen Hoffnung auf baldige Amnestie. Mit steigender Anspannung und Nervosität verfolgen Mühsam und seine Mitgefangenen…
🗊 3 Notizen

Markus Liske: Sechs Tage im April. Erich Mühsams Räterepublik. 1mp3-CD

Cover
speak low, Berlin 2019
ISBN 9783940018557, CD, 18 EUR
[…] wichtigstes Sprachrohr der Dichter Erich Mühsam war. Bis heute beflügeln diese sechs Tage sozialrevolutionäre Träume von einer gesellschaftlichen Alternative zu Parlamentarismus…

Jan Bachmann: Mühsam. Anarchist in Anführungsstrichen

Cover
Edition Moderne, Zürich 2018
ISBN 9783037311721, Broschiert, 96 Seiten, 19.00 EUR
[…] Mit farbigen Abbildungen. Der junge Lübecker Poet und Anarchist Erich Mühsam (1878-1934) wird im Sommer 1910 von seinen besorgten Brüdern auf Kur in die Schweiz geschickt.…

Volker Weidermann: Träumer - Als die Dichter die Macht übernahmen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2017
ISBN 9783462047141, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] 1919, Revolution in München - und alle sind vor Ort: Ernst Toller, Thomas Mann, Erich Mühsam, Rainer Maria Rilke, Gustav Landauer, Oskar Maria Graf, Viktor Klemperer, Klaus…

Volker Weidermann: Träumer. Als die Dichter die Macht übernahmen. 4 CDs

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2017
ISBN 9783742402417, CD, 19.99 EUR
[…] k plötzlich Pazifismus, direkte Demokratie und sogar die Herrschaft der Fantasie im Bereich des Möglichen. An der Spitze der Bewegung stehen die Schriftsteller Ernst Toller, Gustav…

Ralf Höller: Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik1918/1919

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2017
ISBN 9783893202218, Kartoniert, 320 Seiten, 20.00 EUR
[…] Ralf Höller lässt die damals in München lebenden Schriftsteller die Geschichte dieser Revolution erzählen. Rainer Maria Rilke war glühender Anhänger, Thomas Mann zwischen den Extremen…

Erich Mühsam: Das seid ihr Hunde wert!. Ein Lesebuch

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783943167849, Broschiert, 352 Seiten, 16.00 EUR
[…] Herausgegeben von Manja Präkels und Markus Liske. Es ist nicht möglich, Leben und Werk Erich Mühsams zu trennen. Er war Bohemien, Dichter, Anarchist, Humorist, politischer…