Stichwort

Markt


Debra Satz: Von Waren und Werten. Die Macht der Märkte und warum manche Dinge nicht zum Verkauf stehen sollten

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542622, Gebunden, 318 Seiten, 32.00 EUR
[…] auf dem Weg in eine Gesellschaft, in der alles käuflich ist? In demokratischen Gesellschaften sind Märkte die beherrschende Form gesellschaftlicher Organisation. Idealerweise…

Berthold Seliger: Das Geschäft mit der Musik. Ein Insiderbericht

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2013
ISBN 9783893201808, Kartoniert, 352 Seiten, 18.00 EUR
[…] Jeder hört Musik, doch kaum einer weiß wirklich, wie sie zum "Produkt" gemacht wird. Dieses Buch ist eine instruktive Einführung in fast alle Facetten des Geschäfts mit der Musik. Es…

Ulrich Thielemann: System Error. Warum der freie Markt zur Unfreiheit führt

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783938060414, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
[…] vorherrschenden ökonomistischen Doktrin gerechtfertigt. Mehr Markt und mehr Wettbewerb, das sei doch letztlich immer gut für alle. Oder der Markt wird kurzerhand mit…

Peter Bofinger: Ist der Markt noch zu retten?. Warum wir jetzt einen starken Staat brauchen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783430300438, Gebunden, 252 Seiten, 19.90 EUR
[…] Bevölkerungsschichten zugute kommt. Das erfordert ein Umdenken: Staat und Markt sind keine Gegner. Ohne einen starken Staat zerstört der Markt sich selbst. […]

David Harvey: Kleine Geschichte des Neoliberalismus

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2007
ISBN 9783858693433, Kartoniert, 279 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Niels Kadritzke. Neoliberalismus ist eine Doktrin. Sie besagt, dass der Markt an sich eine Ethik darstellt und in der Lage ist, alles menschliche Tun…

Bettina Stuchtey: Wettbewerb auf dem Markt für leitungsgebundene Trinkwasserversorgung. Möglichkeiten und Grenzen

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783789081989, Paperback, 179 Seiten, 32.00 EUR
[…] Nachdem die Marktöffnung in anderen Bereichen der leitungsgebundenen Infrastruktur (u.a. Telekommunikation, Strom) weit vorangeschritten ist, wächst der Druck, auch die deutsche Wasserversorgung…

Peter Ulrich: Der entzauberte Markt. Eine wirtschaftsethische Orientierung

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2002
ISBN 9783451279355, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
[…] Ist der globale Markt der neue Gott: alllwissend, allmächtig und allgegenwärtig? Er fordert von uns immer größere Opfer im Namen einer vermeintlich wertfreien ökonomischen…

Jürgen Basedow: Mehr Freiheit wagen. Über Deregulierung und Wettbewerb

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783161478413, Gebunden, 473 Seiten, 99.00 EUR
[…] Mit Beiträgen in englischer, französischer und italienischer Sprache. […]

Andre Köttner / Johannes Schlütz: Internet-Aktien. Investieren im Markt der Zukunft

Cover
Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783791016436, Gebunden, 191 Seiten, 25.46 EUR
[…] "Das Internet ist keine kurzfristige Modeerscheinung, sondern entwickelt sich mehr und mehr zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig", so das Credo der Autoren. Anleger sollten daher einen…

Edward Luttwak: Turbokapitalismus. Gewinner und Verlierer der Globalisierung

Europa Verlag, München 1999
ISBN 9783203795492, gebunden, 448 Seiten, 25.46 EUR
[…] […]

David Landes: Wohlstand und Armut der Nationen. Warum die einen reich und die anderen arm sind

Cover
Siedler Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783886805259, gebunden, 704 Seiten, 34.77 EUR
[…] Kaum eine Frage unserer Zeit ist umstrittener und stärker mit Ideologie befrachtet als die, warum einige Nationen ein hohes Maß an wirtschaftlichem Erfolg erreichen, während andere…