Stichwort

Literaturtheorie

17 Bücher - Seite 1 von 2

Didier Eribon: Theorien der Literatur. Geschlechtersystem und Geschlechtsurteile

Cover
Passagen Verlag, Wien 2019
ISBN 9783709203507, Broschiert, 88 Seiten, 11.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Christian Leitner. Dass literarisches Erzählen theoretische Qualitäten besitzt, die auch für wissenschaftliche Disziplinen wie die Soziologie fruchtbar gemacht…

Achim Geisenhanslüke: Wolfsmänner. Zur Geschichte einer schwierigen Figur

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2018
ISBN 9783837642711, Kartoniert, 120 Seiten, 16.99 EUR
[…] Von Ovid bis Freud, von Canetti bis Deleuze/Guattari - Achim Geisenhanslüke setzt sich mit den seit der Antike überlieferten Figuren der Wolfsmänner auseinander und entwickelt eine…

Monika Rinck: Risiko und Idiotie. Streitschriften

Cover
Kookbooks Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937445687, Broschiert, 272 Seiten, 19.90 EUR
[…] Illustration von Andreas Töpfer. In ihren Streitschriften "Risiko und Idiotie" erklärt Monika Rinck die Debatten der letzten sieben Jahre für beendet. Sie waren idiotisch und riskant.…

Stanley Fish: Das Recht möchte formal sein. Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518296080, Kartoniert, 279 Seiten, 15.00 EUR
[…] er aber ein bedeutender Essayist in bester angelsächsischer Tradition, der in Deutschland noch zu entdecken ist. Der Band versammelt eine Auswahl seiner Essays, die von den frühen Arbeiten…

Jesko Reiling: Die Genese der idealen Gesellschaft. Studien zum literarischen Werk von Johann Jakob Bodmer (1698-1783). Frühe Neuzeit Bd.145 VI

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783110231267, Gebunden, 322 Seiten, 89.95 EUR
[…] Mit dieser Arbeit wird erstmals das literarische und literaturtheoretische Werk von Johann Jakob Bodmer (1698-1783) umfassend analysiert. So kann ein neues Profil des Meinungsführers…

Jean Paulhan: Die Blumen von Tarbes. Und weitere Schriften zur Theorie der Literatur

Urs Engeler Editor, Basel 2009
ISBN 9783938767658, Broschiert, 363 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Hans-Jost Frey und Friedhelm Kemp, mit einem Nachwort von Hans-Jost Frey. Paulhans spielerischer Ton und sein zwangloser Stil maskieren einen theoretischen…

Martin von Koppenfels: Immune Erzähler. Flaubert und die Affektpolitik des modernen Romans

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2007
ISBN 9783770543861, Kartoniert, 396 Seiten, 44.00 EUR
[…] Die emotionale Seite der Literatur rückt wieder ins Blickfeld der Forschung. Ein Aspekt, der dabei kaum Berücksichtigung findet, ist der Einsatz rhetorischer und poetischer Mittel zur…

Ralf Klausnitzer (Hg.) / Carlos Spoerhase (Hg.): Kontroversen in der Literaturtheorie/Literaturtheorie in der Kontroverse

Cover
Peter Lang Verlag, Bern 2007
ISBN 9783039112470, Paperback, 514 Seiten, 74.50 EUR
[…] Literaturtheoretische Überlegungen sind immer wieder Auslöser von polemisch ausgetragenen Kontroversen gewesen. Fragen nach der spezifischen Qualität literarischer Texte, nach der Geltung…

Charles de Roche: Literaturgeschichte der Unschuld. Das Motiv der Unschuld und die Grenzen des fiktionalen Textes

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770541980, Kartoniert, 300 Seiten, 44.90 EUR
[…] Die Studie befasst sich mit der Darlegung und Interpretation eines Sachverhalts, der an einer Reihe von Erzähltexten unterschiedlicher, aber für die Herausbildung eines modernen Erzählstils…

John Gibson (Hg.) / Wolfgang Huemer (Hg.): Wittgenstein und die Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293829, Kartoniert, 518 Seiten, 17.00 EUR
[…] geäußert hat. Die Beiträge dieses Bandes, unter anderem von Stanley Cavell, Cora Diamond, Gerry L. Hagberg und Marjorie Perloff, erkunden die Implikationen von Wittgensteins Werk für…

Paul Engelmann / Ludwig Wittgenstein: Wittgenstein - Engelmann. Briefe, Begegnungen, Erinnerungen

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2006
ISBN 9783852185033, Gebunden, 237 Seiten, 24.50 EUR
[…] Herausgegeben von Ilse Somavilla unter Mitarbeit von Brian McGuinness. Der vorliegende Band enthält die Korrespondenz zwischen dem Architekten, Kulturphilosophen und Literaten Paul…

Karl Eibl: Animal Poeta. Bausteine einer biologischen Kultur- und Literaturtheorie

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783897854505, Kartoniert, 419 Seiten, 46.00 EUR
[…] neueren Entwicklungen der Verhaltensbiologie, in die Soziobiologie und in die Evolutionäre Psychologie. Auf dieser Basis werden dann die drei Säulen errichtet, die eine biologische…

Ethel Matala de Mazza (Hg.) / Clemens Pornschlegel (Hg.): Inszenierte Welt: Theatralität als Argument literarischer Texte. Ergebnisse e. Kolloquium in München, 2001

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2003
ISBN 9783793093497, Kartoniert, 328 Seiten, 52.20 EUR
[…] Literarische Texte beschreiben nicht einfach die Welt, wie sie ist oder sein sollte. Sie entfalten komplexe Szenen, an die man sich wie an Traumbilder erinnert - Gottfried Kellers Pankraz,…

Komparatistik 2002/2003. Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaften

Synchron Wissenschaftsverlag, Heidelberg 2003
ISBN 9783935025522, Kartoniert, 214 Seiten, 24.80 EUR
[…] nschaft (DGAVL). Es enthält zum einen einen umfangreichen Abhandlungsteil, der ein die verschiedenen Strömungen übergreifendes Diskussionsforum für aktuelle Entwicklungen in Komparatistik…

Volker Pantenburg / Nils Plath (Hg.): Anführen - Vorführen - Aufführen. Texte zum Zitieren

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2002
ISBN 9783895283529, Kartoniert, 291 Seiten, 19.80 EUR
[…] Zitate sind mehr als bloße Übernahmen aus zweiter Hand. Zitate müssen vielmehr als ausdrückliche Aufforderung verstanden werden, von den Voraussetzungen und Vorschriften des Lesens…