• Bücher

12 Bücher

Stichwort Konsumgesellschaft


Cesar Rendueles: Soziophobie. Politischer Wandel im Zeitalter der digitalen Utopie

Cover: Cesar Rendueles. Soziophobie - Politischer Wandel im Zeitalter der digitalen Utopie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518126905, Kartoniert, 262 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Spanischen von Raul Zelik. Früher gab es einen Marktplatz und einen Markttag - mittlerweile haben die Läden immer länger geöffnet, und der Kapitalismus kolonialisiert die letzte Pore der Lebenswelt.…

Friedrich von Borries: RLF. Das richtige Leben im falschen. Roman

Cover: Friedrich von Borries. RLF - Das richtige Leben im falschen. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518464434, Taschenbuch, 252 Seiten, 13,99 EUR
Am Anfang stehen die Riots in London: Die Verlierer der Konsumgesellschaft strömen auf die Straßen, zeigen der Welt, dass es sie gibt; Autos und Geschäfte brennen. Und die Welt des jungen Werbers Jan…

Wolfgang Schmidbauer: Das Floß der Medusa. Was wir zum Überleben brauchen

Cover: Wolfgang Schmidbauer. Das Floß der Medusa - Was wir zum Überleben brauchen. Murmann Verlag, Hamburg, 2012.
Murmann Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783867741828, Gebunden, 206 Seiten, 19,90 EUR
"Die globalisierte Konsumgesellschaft muss scheitern. Sollten wir daher nicht alles Mögliche tun, uns geistig und emotional auf die Improvisation von Rettungsflößen vorzubereiten?" Inspiriert von der…

Wolfgang Fritz Haug: Kritik der Warenästhetik . Neuausgabe. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kaptitalismus

Cover: Wolfgang Fritz Haug. Kritik der Warenästhetik  - Neuausgabe. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kaptitalismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783518125533, Kartoniert, 348 Seiten, 14,00 EUR
Wolfgang Fritz Haugs 1971 erschienene Studie über die politökonomische Funktion der Werbung gilt weltweit längst als Standardwerk. Dabei erscheinen uns Haugs Beispiele, die noch den Geist des fordistischen…

Christian Kleinschmidt: Konsumgesellschaft.

Cover: Christian Kleinschmidt. Konsumgesellschaft. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2008.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783825231057, Kartoniert, 192 Seiten, 14,90 EUR
Die moderne Massenkonsumgesellschaft ist ein Produkt der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Vorformen lassen sich jedoch bis in die Frühe Neuzeit zurückverfolgen. Ausgehend von der vorindustriellen…

Wolfgang König: Kleine Geschichte der Konsumgesellschaft. Konsum als Lebensform der Moderne

Cover: Wolfgang König. Kleine Geschichte der Konsumgesellschaft - Konsum als Lebensform der Moderne. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2008.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783515091039, Gebunden, 294 Seiten, 24,90 EUR
Steigende Ölpreise und der Klimawandel verleihen der Debatte, ob der Konsum die Welt regieren darf, neue Schärfe - und werfen die Frage auf, wie lange wir uns unseren Lebensstil noch leisten können. Wolfgang…

Wolfgang Ullrich: Habenwollen. Wie funktioniert die Konsumkultur?

Cover: Wolfgang Ullrich. Habenwollen - Wie funktioniert die Konsumkultur?. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2006.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100860040, Gebunden, 224 Seiten, 17,90 EUR
Warum kaufen wir so viel, obwohl unsere Grundbedürfnisse längst befriedigt sind? Konsumgüter versprechen ein erfüllteres, glücklicheres, längeres Leben - man kann sich mit ihnen identifizieren oder darstellen,…

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover: Gerhard Schulze. Die Sünde - Das schöne Leben und seine Feinde. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21,55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…

Mark Hertsgaard: Im Schatten des Sternenbanners. Amerika und der Rest der Welt

Cover: Mark Hertsgaard. Im Schatten des Sternenbanners - Amerika und der Rest der Welt. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München - Wien 2003
ISBN 9783446202856, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Wie kann ein Land dem Rest der Welt so ahnungslos begegnen und zugleich so genau wissen, was für die Menschheit das Richtige ist und was nicht? Amerikaner…

Michael Prinz: Der lange Weg in den Überfluss. Anfänge und Entwicklung der Konsumgesellschaft seit der Vormoderne

Cover: Michael Prinz (Hg.). Der lange Weg in den Überfluss - Anfänge und Entwicklung der Konsumgesellschaft seit der Vormoderne. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2003.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506796165, Gebunden, 578 Seiten, 49,00 EUR
Mit 16 s/w-Abbildungen. Von der ständisch geordneten "Nahrung" zu einer historischen Situation, in der sinnvolle Lebensentwürfe im Kontext von Massenproduktion, Mode und Überfluss konstruiert werden müssen…

Klaus Hurrelmann/Gerlinde Unverzagt: Konsum-Kinder. Was fehlt, wenn es an gar nichts fehlt

Cover: Klaus Hurrelmann / Gerlinde Unverzagt. Konsum-Kinder - Was fehlt, wenn es an gar nichts fehlt. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2001.
Herder Verlag, Freiburg 2001
ISBN 9783451275814, Gebunden, 192 Seiten, 18,50 EUR
Markenklamotten, Süßigkeiten bis zum Schlechtwerden, eigener Fernseher, Handy und PC, Urlaubsreisen in die fernsten Länder, Reit- und Flötenstunden: Jeder Wunsch wird erfüllt, und zwar sofort. Die Wohlstandskinder…

Uwe Spiekermann: Basis der Konsumgesellschaft. Entstehung und Entwicklung des modernen Kleinhandels in Deutschland 1850 bis 1914

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406448744, Broschiert, 786 Seiten, 99,90 EUR