• Bücher

7 Bücher

Stichwort Interpretation


Jan Philipp Reemtsma: Was heißt: einen literarischen Text interpretieren?. Voraussetzungen und Implikationen des Redens über Literatur

Cover: Jan Philipp Reemtsma. Was heißt: einen literarischen Text interpretieren? - Voraussetzungen und Implikationen des Redens über Literatur. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690983, Gebunden, 316 Seiten, 24,95 EUR
Was heißt das eigentlich: einen literarischen Text interpretieren? Was ist das Reden über Literatur überhaupt für eine Tätigkeit? Womit hat man es zu tun, wenn man es mit literarischer Qualität zu tun…

Norbert Christian Wolf: Kakanien als Gesellschaftskonstruktion. Robert Musils Sozioanalyse des 20. Jahrhunderts

Cover: Norbert Christian Wolf. Kakanien als Gesellschaftskonstruktion - Robert Musils Sozioanalyse des 20. Jahrhunderts. Böhlau Verlag, Wien, 2011.
Böhlau Verlag, Köln 2011
ISBN 9783205787402, Gebunden, 1088 Seiten, 98,00 EUR
Das Buch ist eine Gesamtinterpretation von Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" mit dem Fokus auf dessen gesellschaftsanalytische Leistung. Es stützt sich auf Pierre Bourdieus Konzept einer Sozioanalyse…

Jochen Hörisch: Bedeutsamkeit. Über den Zusammenhang von Zeit, Sinn und Medien

Cover: Jochen Hörisch. Bedeutsamkeit - Über den Zusammenhang von Zeit, Sinn und Medien. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233294, Kartoniert, 416 Seiten, 24,90 EUR
Menschen suchen hinter den Dingen, die sie umgeben, und den Ereignissen, in die sie verstrickt sind, eine Bedeutung. Die Fähigkeit, Sinn und Bedeutung zu erschließen, steht am Anfang jeder Kultur. Jochen…

Otfried Höffe: Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft.

Cover: Otfried Höffe (Hg.).  Immanuel Kant: Kritik der Urteilskraft. Akademie Verlag, Berlin, 2008.
Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050043425, Kartoniert, 386 Seiten, 19,80 EUR
In der "Kritik der Urteilskraft" (1790) entwickelt Kant eine philosophische Ästhetik und eine Theorie der organischen Natur. Die beiden scheinbar heterogenen Gegenstandsbereiche sind durch das Prinzip…

Gabriele Leupold/Katharina Raabe: In Ketten tanzen. Übersetzen als interpretierende Kunst

Cover: Gabriele Leupold (Hg.) / Katharina Raabe (Hg.). In Ketten tanzen - Übersetzen als interpretierende Kunst. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302761, Gebunden, 292 Seiten, 24,90 EUR
Mit Audio-CD. "Es sich schwer machen und dann die Täuschung der Leichtigkeit darüber breiten das ist das Kunststück, welches sie uns zeigen wollen." Was Nietzsche über die griechischen Künstler und Dichter…

Günter Figal: Gegenständlichkeit. Das Hermeneutische und die Philosophie

Cover: Günter Figal. Gegenständlichkeit - Das Hermeneutische und die Philosophie. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2007.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161488573, Gebunden, 447 Seiten, 39,00 EUR
Dieses Buch ist eine Grundlegung der hermeneutischen Philosophie, in der Interpretation und Verstehen neu bestimmt werden. Das Interpretieren erweist sich dabei als originärer Bezug auf eine Sache; es…

Emil Angehrn: Interpretation und Dekonstruktion. Untersuchungen zur Hermeneutik

Cover: Emil Angehrn. Interpretation und Dekonstruktion - Untersuchungen zur Hermeneutik. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2003.
Velbrück Verlag, Weilerswist 2003
ISBN 9783934730687, Broschiert, 354 Seiten, 24,00 EUR
In den letzten Jahrzehnten haben sich in der Philosophie zwei Richtungen entwickelt, die sich teils als Weiterentwicklung, teils als Gegenposition zur Hermeneutik verstehen: Interpretation und Dekonstruktion.…