• Bücher

52 Bücher - Seite 1 von 4

Stichwort Internationale Politik

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Greg Grandin: Kissingers langer Schatten. Amerikas umstrittenster Staatsmann und sein Erbe

Cover: Greg Grandin. Kissingers langer Schatten - Amerikas umstrittenster Staatsmann und sein Erbe. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688577, Gebunden, 296 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Claudia Kotte und Thorsten Schmidt. Für die einen ist er Amerikas Metternich, für die anderen ein Zyniker und Kriegsverbrecher. Greg Grandin zeigt, dass Henry Kissinger vor…

Tim Marshall: Die Macht der Geographie. Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Cover: Tim Marshall. Die Macht der Geographie - Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt. dtv, München, 2015.
dtv, München 2015
ISBN 9783423280686, Gebunden, 304 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Birgit Brandau. Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über…

Ilja Kalinin: Gesinnung oder Verantwortung in der Russlandpolitik? . Deutsche Außenpolitik angesichts der politischen Kultur Russlands

Cover: Ilja Kalinin. Gesinnung oder Verantwortung in der Russlandpolitik?  - Deutsche Außenpolitik angesichts der politischen Kultur Russlands. Springer Fachmedien, Wiesbaden, 2015.
Springer Fachmedien, Wiesbaden 2015
ISBN 9783658112677, Kartoniert, 239 Seiten, 39,99 EUR
Das vorliegende Buch deckt den Zusammenhang zwischen Außenpolitik und Kultur auf. Es setzt Deutschlands Russlandpolitik und russische Außenpolitik in Beziehung zur politischen Kultur beider Staaten. Welche…

Ronald Hirte/Fritz von Klinggräff: Von Polen her. Europa denken. Gespräche auf Reisen in Polen

Cover: Ronald Hirte / Fritz von Klinggräff. Von Polen her. Europa denken - Gespräche auf Reisen in Polen. Weimarer Verlagsgesellschaft, Weimar, 2015.
Weimarer Verlagsgesellschaft, Weimar 2015
ISBN 9783737402255, Gebunden, 408 Seiten, 28 EUR
Zwischen Warschau, Lodz, Lublin und Danzig erkunden Ronald Hirte und Fritz von Klinggräff in über zwanzig Interviews das Geschichtsgefühl und Erinnerungspotential unserer östlichen Nachbarn für eine gemeinsame…

Jakob Kellenberg: Wo liegt die Schweiz?. Gedanken zum Verhältnis EU - CH

Cover: Jakob Kellenberg. Wo liegt die Schweiz? - Gedanken zum Verhältnis EU - CH. NZZ libro, Zürich, 2014.
NZZ libro, Zürich 2014
ISBN 9783038239291, Gebunden, 230 Seiten, 39 EUR
Folgt man der innenpolitischen Diskussion lässt sich nicht zweifelsfrei ermitteln, wo die Schweiz liegt. Der Umstand, dass ein Land in der geografischen Lage der Schweiz nicht Mitglied der EU ist, beschäftigt…

Henry Kissinger: Weltordnung.

Cover: Henry Kissinger. Weltordnung. C. Bertelsmann Verlag, München, 2014.
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570102497, Gebunden, 480 Seiten, 24,99 EUR
Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient?…

Stephan Bierling: Vormacht wider Willen. Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart

Cover: Stephan Bierling. Vormacht wider Willen - Deutsche Außenpolitik von der Wiedervereinigung bis zur Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406667664, Gebunden, 304 Seiten, 16,95 EUR
Deutschlands Rolle in Europa und der Welt hat sich seit dem Ende des Kalten Kriegs dramatisch gewandelt. Zahlreiche Umwälzungen und Gefahren zwingen die Bundesrepublik seither, ihre traditionelle Zurückhaltung…

Helmut Schmidt: Mein Europa. Mit einem Gespräch mit Joschka Fischer

Cover: Helmut Schmidt. Mein Europa - Mit einem Gespräch mit Joschka Fischer. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2014.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503159, Gebunden, 368 Seiten, 22,99 EUR
Die ausgewählten Texte, in einem Zeitraum von über sechzig Jahren entstanden, schlagen den Bogen von den frühen Nachkriegsjahren über die langwierige Diskussion um die Errichtung einer europäischen Wirtschafts-…

Mark Mazower: Die Welt regieren. Eine Idee und ihre Geschichte von 1815 bis heute

Cover: Mark Mazower. Die Welt regieren - Eine Idee und ihre Geschichte von 1815 bis heute. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406648694, Gebunden, 464 Seiten, 27,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulla Höber und und Karin Wördemann. Mark Mazowers Buch schildert das konfliktreiche Wechselspiel von völkerrechtlicher Idee und faktischen Machtverhältnissen seit 1815, als…

Erbe des Kalten Krieges.

Cover: Erbe des Kalten Krieges. Hamburger Edition, Hamburg, 2013.
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542585, Gebunden, 507 Seiten, 35,00 EUR
Herausgegeben von Bernd Greiner, Tim B. Müller und Klaas Voß. Vor mehr als zwanzig Jahren fiel der Eiserne Vorhang, und mit ihm verschwand ein Ordnungsmuster, das die Welt in zwei Lager teilte. Doch was…

Akten zur Südtirol-Politik. 1959-1969. 1967: Terror und

Cover: Akten zur Südtirol-Politik. 1959-1969 - 1967: Terror und . Studien Verlag, Innsbruck, 2013.
Studien Verlag, Innsbruck 2013
ISBN 9783706542715, Gebunden, 500 Seiten, 79,00 EUR
Herausgegeben von Rolf Steininger. 1967 werden die Attentate in Südtirol immer brutaler; es gibt zahlreiche Tote und fragwürdige Verbindungen nach Deutschland, während Südtirolprozesse in Österreich mit…

Klaus W. Grewlich: Geopolitik und Governance. Energie, Wasser, Herrschaft des Rechts in Zentralasien und Afghanistan

Cover: Klaus W. Grewlich. Geopolitik und Governance - Energie, Wasser, Herrschaft des Rechts in Zentralasien und Afghanistan. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2012.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2012
ISBN 9783832967512, Kartoniert, 163 Seiten, 49,00 EUR
Der zentralasiatische Raum liegt im Schnittpunkt strategischer Interessen von Russland, China und USA. Die Zentralasiaten selbst sind von "Figuren" zu "Spielern" geworden. An die Stelle des "Great Game"…

Dieter Senghaas: Weltordnung in einer zerklüfteten Welt. Hat Frieden Zukunft?

Cover: Dieter Senghaas. Weltordnung in einer zerklüfteten Welt - Hat Frieden Zukunft?. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126424, Kartoniert, 275 Seiten, 15,00 EUR
Die Struktur der Welt ist seit langem durch extreme Hierarchisierung und Abschichtung gekennzeichnet. In vielen Dimensionen sind Zerklüftungen zu beobachten. So besteht zum Beispiel im Weltwirtschaftssystem…

Gideon Rachman: Nullsummenwelt. Das Ende des Optimismus und die neue globale Ordnung

Cover: Gideon Rachman. Nullsummenwelt - Das Ende des Optimismus und die neue globale Ordnung. Edition Weltkiosk, Berlin, 2012.
Edition Weltkiosk, Berlin 2012
ISBN 9783942377041, Gebunden, 320 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Alexandra Steffes und Henning Hoff. Die globale Finanzkrise von 2008 hat die Welt verändert. Der Glaube, dass die Globalisierung allen Ländern gleichermaßen nutzen könnte, ist der…

Joseph S. Nye: Macht im 21. Jahrhundert. Politische Strategien für ein neues Zeitalter

Cover: Joseph S. Nye. Macht im 21. Jahrhundert - Politische Strategien für ein neues Zeitalter. Siedler Verlag, München, 2011.
Siedler Verlag, München 2011
ISBN 9783886809837, Gebunden, 384 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karl Heinz Silber. Was bedeutet es, im globalen Informationszeitalter des 21. Jahrhunderts Macht auszuüben? Aus welchen Ressourcen wird sich Macht künftig speisen? Die herkömmliche…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor