Stichwort

Hirnforschung

85 Bücher - Seite 1 von 6

Eric R. Kandel: Was ist der Mensch?. Störungen des Gehirns und was sie über die menschliche Natur verraten

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827501141, Gebunden, 368 Seiten, 30.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Was genau geschieht, wenn unser Gehirn nicht mehr "normal" funktioniert? Wenn es in Unordnung geraten ist, durch Störungen oder Krankheiten…

Martin Korte: Wir sind Gedächtnis. Wie unsere Erinnerungen bestimmen, wer wir sind

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421044358, Gebunden, 384 Seiten, 20.00 EUR
[…] Genau 86 400 Sekunden hat ein Tag, und in jeder einzelnen verarbeiten wir Sinneswahrnehmungen, speichern neues Wissen, erinnern uns an Vergangenes, entwickeln viele kreative Ideen und…

Robert M. Sapolsky: Gewalt und Mitgefühl. Die Biologie des menschlichen Verhaltens

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256729, Gebunden, 1024 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von von Hainer Kober und Antoinette Gittinger. Warum sind Menschen mal aggressiv, mal einfühlsam? Der Neurobiologe Robert Sapolsky schlüsselt Schritt für Schritt…

Mazda Adli: Stress and the City. Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102701, Gebunden, 384 Seiten, 19.99 EUR
[…] Mit 30 Abbildungen. Wie das Großstadtleben unsere Psyche verändert Machen Städte krank? Schadet Stadtleben unserer Psyche? Macht nur Landleben glücklich? Provokante Fragen mit brisantem…

Tom Vanderbilt: Geschmack. Warum wir mögen, was wir mögen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446448797, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
[…] Erfahrungen geprägt? Tom Vanderbilt stützt sich auf die neuesten Erkenntnisse von Psychologie und Hirnforschung und beantwortet die Frage nach den Ursprüngen unseres Geschmacks.…

Philipp Hübl: Der Untergrund des Denkens. Eine Philosophie des Unbewussten

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498028114, Gebunden, 480 Seiten, 19.95 EUR
[…] Unser Bewusstsein ist das größte Rätsel der Wissenschaft: Wir bestehen aus Milliarden von Molekülen, die weder denken noch fühlen können - und doch machen sie zusammen unsere Persönlichkeit…

Markus Gabriel: Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080692, Gebunden, 352 Seiten, 18.00 EUR
[…] Gibt es die menschliche Freiheit? Ist unsere gesamte Lebensform nur eine Illusion? Reicht das Vorhandensein eines Gehirns, um ein geistiges Lebewesen zu sein? Von den Naturwissenschaften…

Martin Gessmann / Hannah Monyer: Das geniale Gedächtnis. Wie das Gehirn aus der Vergangenheit unsere Zukunft macht

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
ISBN 9783813506907, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] Unser Gedächtnis ist weniger zuverlässig als wir uns das wünschen, manchmal lässt es uns auch im Stich. Je älter wir werden, umso mehr. Dabei zeigt die neuste Forschung: Sich alles…

Paul-Philipp Hanske / Benedikt Sarreiter: Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518071212, Paperback, 327 Seiten, 18.00 EUR
[…] Ende der siebziger Jahre zeigte sich Albert Hofmann schwer enttäuscht vom Schicksal der von ihm entdeckten "Wunderdroge": "LSD - mein Sorgenkind" lautete der Titel des damals erschienenen…

Hans Goller: Wohnt Gott im Gehirn?. Warum die Neurowissenschaften die Religion nicht erklären

Cover
Butzon und Bercker Verlag, Kevelaer 2015
ISBN 9783766619570, Gebunden, 296 Seiten, 24.95 EUR
[…] Kann die Hirnforschung Religion erklären? Was ist von Nahtoderfahrungen zu halten? Die Experimente der Hirnforscher kritisch beleuchtet. […]

Gregory Hickok: Warum wir verstehen, was andere fühlen. Der Mythos der Spiegelneuronen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446443129, Kartoniert, 366 Seiten, 24.90 EUR
[…] dieser winzigen Nervenzellen ist jedoch nichts als ein Mythos. Der renommierte Spezialist in der Hirnforschung Gregory Hickok bringt die größte Spekulationsblase der Psychologiegeschichte…

Stanislas Dehaene: Denken. Wie das Gehirn Bewusstsein schafft

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2014
ISBN 9783813504200, Gebunden, 476 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Noch immer müssen viele Einzelheiten endgültig bewiesen werden, aber die Wissenschaft vom Bewusstsein liefert inzwischen mehr als bloße Hypothesen.…

Michael Tomasello: Eine Naturgeschichte des menschlichen Denkens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586150, Gebunden, 256 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder. Werkzeuggebrauch oder Kultur? Sprache oder Religion? Spätestens seit Darwin steht die Frage im Raum, was den Menschen von anderen Tieren…

Dirk Baecker: Neurosoziologie - Ein Versuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518260524, Taschenbuch, 262 Seiten, 18.00 EUR
[…] Die Soziologie hat den steilen Aufstieg der Hirnforschung, der mit dem Aufkommen neuer bildgebender Verfahren seinen Ausgang nahm, bislang eher zögernd beobachtet. Eine soziologische…

Michio Kaku: Die Physik des Bewusstseins. Über die Zukunft des Geistes

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2014
ISBN 9783498035693, Gebunden, 544 Seiten, 24.95 EUR
[…] Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomografie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewusstsein im Eiltempo…