Stichwort

George Grosz

10 Bücher

Alexander Kluy: George Grosz. König ohne Land. Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047281, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
[…] und bekanntesten deutschen Maler des 20. Jahrhunderts und der schärfste Satiriker der Moderne: George Grosz, 1893 als Georg Groß in Berlin geboren, gab den Jahren zwischen…

Alfred Apfel: HInter den Kulissen der deutschen Justiz. Erinnerungen eines deutsche Rechtsanwalts 1882-1933

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2013
ISBN 9783830532316, Kartoniert, 132 Seiten, 19.00 EUR
[…] Mandanten sind viele, deren Namen noch heute als prägend in Erinnerung sind: Johannes R. Becher, George Grosz, Wieland Herzfelde, Egon Erwin Kisch, Erwin Piscator, Max Reinhardt,…

Ansgar Oberholz: Für hier oder zum Mitnehmen?. St. Oberholz - der Roman

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783864930096, Broschiert, 240 Seiten, 14.99 EUR
[…] Gäste und Mitarbeiter auf der Nase herumtanzen: Aus ASCHINGER 9te BIERQUELLE, wo Alfred Döblin und George Grosz einst Stammgäste waren, wird das Zentralcafé der Digitalen Bohème.…

Ottfried Dascher: Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst. Alfred Flechtheim. Sammler, Kunsthändler und Verleger

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2011
ISBN 9783907142622, Gebunden, 350 Seiten, 39.80 EUR
[…] heraus. In der Galerie drückte sich die Creme de la Creme der Avantgarde die Klinke in die Hand: George Grosz, Renee Sintenis, Fernand Leger, Max Beckmann, Paul Klee und viele…

George Grosz: Ein kleines JA und ein großes NEIN. Sein Leben von ihm selbst erzählt

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783895613326, Gebunden, 380 Seiten, 34.90 EUR
[…] großes Nein ist ein pralles Buch der Erinnerung, vom kindlichen Dilettanten Georg Grosz in Pommern bis zum weltberühmten George Grosz in New York, mit wunderbaren…

Ben Hecht: Revolution im Wasserglas. Geschichten aus Deutschland 1919

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783937834160, Gebunden, 106 Seiten, 19.00 EUR
[…] die ihm ein Flugzeug beschafften, verschwörerische Oberkellner, sanfte Dichter, vor allem aber George Grosz, Dada-Fürst, Maler und Freund für?s Leben. […]

George Grosz / Max Herrmann-Neiße: Ist schon doll das Leben. Der Briefwechsel

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2003
ISBN 9783887471804, Gebunden, 128 Seiten, 16.80 EUR
[…] Herausgegeben und eingeleitet von Klaus Völker. Grosz eher polternd und mitreißend, Herrmann-Neisse eher differenziert, erzählen sich von ihrem Leben außerhalb Deutschlands, kommentieren…

George Wyland-Herzfelde: Glück gehabt. Erinnerungen

Cover
dtv, München 2003
ISBN 9783423243292, Kartoniert, 300 Seiten, 15.00 EUR
[…] George Wyland, der heute in der Schweiz lebt, hat die Memoiren seiner ersten 24 Lebensjahre geschrieben. So erleben wir Flucht und Exil aus der Perspektive eines aufgeweckten Kindes…

George Grosz: George Grosz am Strand. Ostsee-Skizzenbücher 1928?1931

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2001
ISBN 9783887471651, Gebunden, 192 Seiten, 29.80 EUR
[…] von Christine Fischer-Defoy. Mit 64 vierfarbigen und ca. 60 Abbildungen im Duotonverfahren. Als George Grosz 1932 nach Amerika ging, hinterließ er Skizzenbücher, die er während…

Hanno Möbius: Montage und Collage. Literatur, bildende Künste, Film, Fotografie, Musik, Theater bis 1933

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770535248, Broschiert, 498 Seiten, 70.56 EUR
[…] Montage und Collage gelten im allgemeinen als paradigmatische Darstellungsformen der Moderne. Dennoch sind sie nur wenig erforscht worden. Die Untersuchungen beschränken sich zumeist…