Stichwort

Gerechtigkeit

37 Bücher - Seite 1 von 3

Thomas Fischer: Über das Strafen. Recht und Sicherheit in der demokratischen Gesellschaft

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426276877, Gebunden, 384 Seiten, 22.99 EUR
[…] Was ist eine gerechte Strafe? Gibt es sie überhaupt? Für den Strafjuristen Thomas Fischer geht es um das, was unsere Gesellschaft zusammenhält: Ein selbstgegebenes Regelwerk, unser…

Ferdinand von Schirach: Strafe. Stories

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630875385, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
[…] Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind? Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Bänden…

Bernie Sanders: Unsere Revolution. Wir brauchen eine gerechte Gesellschaft

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783550050077, Gebunden, 464 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Frank Born, K.-D. Schmidt und Karen Genschow. In der führenden Nation des Westens spielen die Belange der Mittelschicht und der Geringverdiener, aber auch des…

Michael Köhler: Recht und Gerechtigkeit. Grundzüge einer Rechtsphilosophie der verwirklichten Freiheit

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161549823, Gebunden, 915 Seiten, 139.00 EUR
[…] und entwickelt aus dem Prinzip des freiheitlichen Rechts den Begriff und die Hauptformen der Gerechtigkeit. Grundbegriffe wie das Menschenrecht, die Menschenpflichten, das…

Valentin Beck: Eine Theorie der globalen Verantwortung. Was wir Menschen in extremer Armut schulden

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297735, Taschenbuch, 350 Seiten, 17.00 EUR
[…] der globalen Verantwortung. In seinem Buch behandelt er zentrale Fragen der Theorie globaler Gerechtigkeit, unterzieht unsere Verflechtung in globale soziale Strukturen einer…

Thomas Fischer: Im Recht. Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2016
ISBN 9783426276853, Gebunden, 336 Seiten, 19.99 EUR
[…] Ist Deutschland ein gerechtes Land? Kommt darauf an. Zumindest ein rechtsstaatliches? Weitgehend. Wie es aber im politischen und juristischen Alltag um Recht und Gesetz bestellt ist…

Paul Bloom: Jedes Kind kennt Gut und Böse. Wie das Gewissen entsteht

Cover
Pattloch Verlag, München 2014
ISBN 9783629130570, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
[…] und wie Eltern und Erzieher die natürlichen Anlagen der Kinder zum Guten und ihren Sinn für Gerechtigkeit zur Entfaltung bringen können. […]

Maurizio Ferraris: Manifest des neuen Realismus

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783465042143, Broschiert, 90 Seiten, 15.80 EUR
[…] 3 GG) limitiert wird. Sie leisten "Aufklärung" auch darüber, dass sich die letzte Frage der "Gerechtigkeit" nicht dekonstruieren lässt. […]

Giorgio Fontana: Im Namen der Gerechtigkeit. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005734, Gebunden, 256 Seiten, 18.90 EUR
[…] spricht, wird er umgebracht. Ein spannendes Justizdrama um Karriere und Gewissen, um Schuld und Gerechtigkeit, erzählt von einem der vielversprechendsten jungen Autoren aus…

Francois Bourguignon: Die Globalisierung der Ungleichheit

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542639, Gebunden, 127 Seiten, 12.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Das Verhältnis von Ungleichheit und Globalisierung muss in der doppelten Perspektive - national und international - betrachtet werden, um…

Pierre Rosanvallon: Die Gesellschaft der Gleichen

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2013
ISBN 9783868542578, Gebunden, 384 Seiten, 33.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Lassen sich Gleichheit und Freiheit sozial und politisch versöhnen? Kann die Gesellschaft der Gleichen tatsächlich auch eine Gesellschaft…

Edward Skidelsky / Robert Skidelsky: Wie viel ist genug?. Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978227, Gebunden, 218 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Thomas Pfeiffer und Ursel Schäfer. Wirtschaftswachstum ist das alte und neue Zauberwort, mit dem sich angeblich jede Krise lösen lässt. Doch Wachstum ist kein…

Michael J. Sandel: Gerechtigkeit. Wie wir das Richtige tun

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783550080098, Gebunden, 413 Seiten, 21.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Eine Einführung in die Moralphilosophie und ein Plädoyer für einen aktiven Bürgersinn. Ist es in Ordnung, wenn Dachdecker nach einem Sturm…

Stephane Hessel: Empörung - Meine Bilanz

Cover
Pattloch Verlag, München 2012
ISBN 9783629130099, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
[…] er, Mitglied der Résistance, Politiker und Diplomat hat er sich ein Leben lang für Freiheit, Gerechtigkeit und die Würde des Menschen eingesetzt. Diese Werte scheinen ihm heute…

Thomas Pogge: Weltarmut und Menschenrechte. Kosmopolitische Verantwortung und Reformen

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783110178258, Kartoniert, 389 Seiten, 29.95 EUR
[…] Pogge beseitigt diese Illusion und schlägt einen realistischen Standard globaler ökonomischer Gerechtigkeit vor. […]