Stichwort

Gallischer Krieg


Markus Schauer: Der Gallische Krieg. Geschichte und Täuschung in Caesars Meisterwerk

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406687433, Gebunden, 271 Seiten, 19.95 EUR
[…] In den Jahren 58 bis 50 v. Chr. überzog Gaius Julius Caesar Gallien mit einem furchtbaren Krieg. Ehrsucht und Gewinnstreben waren die maßgeblichen Motive Caesars, dessen Vorgehen im…

Wolfgang Will: Caesar

Cover
Primus Verlag, Dramstadt 2009
ISBN 9783896786715, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
[…] Kaum ein Politiker hat die Meinungen der Nachwelt so sehr gespalten wie Gaius Iulius Caesar: Er wurde gefeiert als weit blickender Staatsmann, der die Geschicke des römischen Imperiums…

Wolfgang Will: Veni, vidi, vici. Caesar und die Kunst der Selbstdarstellung

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2008
ISBN 9783896783332, Gebunden, 152 Seiten, 16.90 EUR
[…] Caesar steht für überragende militärische Leistungen, für das Ende der römischen Republik, für den Beginn der Romanisierung West- und Mitteleuropas und auch für die Einführung des Kalenders,…

Werner Dahlheim: Julius Caesar. Die Ehre des Kriegers und die Not des Staates

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506719812, Gebunden, 321 Seiten, 24.90 EUR
[…] Wenige Gestalten der Weltgeschichte sind von ihrer Zeit und der Nachwelt mit derselben Leidenschaft betrachtet worden wie Caesar. Und nur wenige wurden so unterschiedlich beurteilt.…