Stichwort

Wolfgang Frühwald

8 Bücher

Wolfgang Frühwald: Wieviel Sprache brauchen wir?

Cover
Berlin University Press, Berlin 2010
ISBN 9783940432827, Gebunden, 160 Seiten, 29.90 EUR
[…] Dass der Mensch ein "Sprachtier" sei und an einer Kette mit seinen tierischen Vorfahren hänge, sich aber durch die Sprache von ihnen unterscheide, hat schon Aristoteles gewusst. Doch…

Wolfgang Frühwald: Das Gedächtnis der Frömmigkeit. Religion, Kirche und Literatur in Deutschland. Vom Barock bis zur Gegenwart

Cover
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783458710097, Gebunden, 378 Seiten, 22.80 EUR
[…] Seit Martin Luther in seiner wortgewaltigen Bibelübersetzung die deutsche Sprache auf das Niveau der heiligen Sprachen des Mittelalters gebracht hat, sind Spiritualität und Sprache…

Wolfgang Frühwald: Wieviel Wissen brauchen wir?. Politik, Geld und Bildung

Cover
Berlin University Press, Berlin 2007
ISBN 9783940432032, Gebunden, 280 Seiten, 24.80 EUR
[…] Wieviel Wissen braucht der Mensch? Wer Medien befragt, erhält den Eindruck, dass nur ständig wachsende Berge aufgetürmten Fachwissens den Überblick über unsere komplexe Welt erlauben.…

Wolfgang Frühwald: Goethes Hochzeit

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458192947, Gebunden, 79 Seiten, 11.80 EUR
[…] stand das mögliche Ende Goethe so nah vor Augen, und er wollte, so wird gesagt, Frau und Sohn im Falle seines Todes versorgt wissen. Doch ist das als Erklärung für seine späte Heirat…

Wolfgang Frühwald: Das Talent, deutsch zu schreiben. Goethe - Schiller - Thomas Mann

Cover
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832178956, Gebunden, 440 Seiten, 38.00 EUR
[…] Das Arten- und das Sprachensterben ist die Kehrseite von Konzentrationserscheinungen, von denen auch die Sprachen Europas erfasst werden. Aus vielen Bereichen, den Lebenswissenschaften…

Jürgen Trabant: Mithridates im Paradies. Kleine Geschichte des Sprachdenkens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502002, Gebunden, 348 Seiten, 26.90 EUR
[…] Eine einzige Sprache wurde im Paradies gesprochen. Mithridates, der letzte Gegner des universalen römischen Imperiums, sprach dagegen zweiundzwanzig Sprachen und verlor den Kampf gegen…

Hubert Markl: Schöner neuer Mensch?

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044608, Gebunden, 296 Seiten, 19.90 EUR
[…] "Die Gentechnik wird uns weder bedrohen noch erlösen" "Dolly und die Folgen", "Was ist dran an den Schreckenstechnologien?", "Entgrenzte Wissenschaft" - dazu und zu anderen brisanten…

Grammatik der Schöpfung

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, München 2001
ISBN 9783446200777, Gebunden, 352 Seiten, 25.46 EUR
[…] Aus dem Englischen von Martin Pfeiffer. George Steiners neues Buch handelt von der Idee der Schöpfung, wie sie sich in der westlichen Kultur von der Bibel über Literatur und Kunst bis…