Stichwort

Frankreich

1183 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 79
Magazinrundschau 24.09.2021 […] Exzeptionalismus ausgerichtet. … In einem Sammelband seiner Kolumnen aus dem Jahr 2003 beschreibt Johnson in glühenden Worten, was er als Frankreichs erfolgreiche Durchsetzung seiner nationalen Interessen durch die EU ansieht. 'Die Europäische Gemeinschaft wird von Frankreich regiert', argumentiert er. Insbesondere lobt er die französischen Beamten und ihr 'schachartiges Genie, vorauszudenken und das französische […] enthält: Britannien hat die EU nicht verlassen, um Britannien wieder groß zu machen. Es hat die EU verlassen, um französischer zu werden. Diejenigen, die Johnson nahe stehen, bewundern das, was sie als Frankreichs unverfrorene Verteidigung nationaler Interessen und rücksichtsloses Streben nach Vorteilen beschreiben würden - die französische Unnachgiebigkeit. Johnson als Britanniens ersten gaullistischen P […]
9punkt 23.09.2021 […] h und wehleidig findet Klaus Geiger in der Welt die Reaktion der Europäer auf den geplatzten U-Boot-Deal Frankreichs mit Australien und das neue Aukus-Bündnis zwischen den USA, Australien und Britannien. Denn "Der U-Boot-Deal ist die Antwort auf Angela Merkels Verrat. Sie hatte mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron heimlich und leise ein Wirtschaftsabkommen mit China schlussverhandelt. Joe Biden […] Kurzem haben unsere Marinen gemeinsame Manöver im Indischen Ozean durchgeführt. Minister haben sich getroffen, die letzten beiden Staatspräsidenten Frankreichs sind nach Australien gereist, obwohl das eine 20-stündige Flugreise bedeutet. In Frankreich wird diese Entscheidung als Killer unserer indo-pazifischen Strategie gesehen. Für uns ist es ein politischer Schlag auf die schlimmstmögliche Weise: […] verspricht den Franzosen mehr Unabhängigkeit - gleichzeitig jedoch, und da steckt die Schwierigkeit: mehr Europa. ... Zugegeben, es ist kompliziert, dafür Partner zu finden, weil das alles klingt wie: 'Frankreich zuerst, aber ihr dürft mit.' Aber sein größtes Problem liegt nicht in europäischem Widerstand, sondern in europäischem Schweigen, in europäischer Ideenlosigkeit. Es ist bezeichnend, dass Deutschland […]
9punkt 04.08.2021 […] Sweden) August 3, 2021In Frankreich braut sich was zusammen - aber das gehört in diesem Land zum alljährlichen Ritual. Nichts fürchtet Frankreich Jahr für Jahr mehr als die "Rentrée" nach den langen Sommerferien. Die Situation ist allerdings tatsächlich besonders, sagt die Politologin Ulrike Guérot im Gespräch mit Michael Maier in der Berliner Zeitung, denn "in Frankreich trifft der soziale mit einem […] Institutionen zusammen. In den  sechziger Jahren wurde demonstriert und gewählt. Die Kommunisten zum Beispiel waren auf der Straße, aber sie haben sich auch der Wahl gestellt. Die Wahlbeteiligung in Frankreich lag jetzt bei den Regionalwahlen nur bei 30 Prozent. Das bedeutet, die Leute glauben nicht mehr an ein demokratisches System. Man geht nicht mehr wählen, man geht nur mehr auf die Straße." Die Speaker's […]
9punkt 09.06.2021 […] Dänemark so unattraktiv für Asylbewerber wird wie möglich." "Frankreichs politische Kreise sind oft wie eine Suppe, in der man nur umrühren muss, damit die immer gleichen Klöße nach oben schwimmen. Nur wird der Fond immer brauner", meint in der SZ Nadia Pantel, die in der lüsternen Anti-Macron-Stimmung der politischen Kommentatoren in Frankreich bald keinen Unterschied mehr zwischen rechts und links machen […] So habe der Philosoph Raphaël Enthoven kürzlich auf Twitter überlegt, ob er eher Marine Le Pen oder den linken Populisten Jean-Luc Mélenchon wählen würde (mehr hier), Mélenchon wiederum beschreibt Frankreich immer wieder als Land, in dem die Demokratie suspendiert sei. Und dann gibt es noch den rechten Hetzer Eric Zemmour, der mit seiner Sendung bei CNews inzwischen eine Million Zuschauer erreicht. Diese […]