• Bücher

5 Bücher

Stichwort Diskursanalyse


Armin Nassehi: Die letzte Stunde der Wahrheit. Warum rechts und links keine Alternativen mehr sind und Gesellschaft ganz anders beschrieben werden muss

Cover: Armin Nassehi. Die letzte Stunde der Wahrheit - Warum rechts und links keine Alternativen mehr sind und Gesellschaft ganz anders beschrieben werden muss. Murmann Verlag, Hamburg, 2015.
Murmann Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783867743778, Gebunden, 344 Seiten, 20 EUR
Wer heute die Gesellschaft zu beschreiben versucht, stößt auf ein grundlegendes Problem: Die alten Grenzziehungen funktionieren nicht mehr. Früher war man rechts oder links, progressiv oder konservativ,…

Michael Fisch: Werke und Freuden. Michel Foucault - eine Biografie

Cover: Michael Fisch. Werke und Freuden - Michel Foucault - eine Biografie. Transcript Verlag, Bielefeld, 2011.
Transcript Verlag, Bielefeld 2011
ISBN 9783837619003, Gebunden, 576 Seiten, 39,80 EUR
Diese Biografie entwirft ein neuartiges Bild von einem der bedeutendsten Denker des 20. Jahrhunderts. Erstmals werden darin die reichen Editionen kürzerer Texte ("Dits et Ecrits") und Vorlesungen Michel…

Ulrich Johannes Schneider: Michel Foucault.

Cover: Ulrich Johannes Schneider. Michel Foucault. Primus Verlag, Darmstadt, 2004.
Primus Verlag, Darmstadt 2004
ISBN 9783896785176, Gebunden, 264 Seiten, 29,90 EUR
Michel Foucault gilt als einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Seine Hauptwerke sind historische Bücher zur Geschichte der abendländischen Vernunft. Foucault hat das Themenspektrum…

Joachim Fischer/Michael Makropoulos: Potsdamer Platz. Soziologische Theorien zu einem Ort der Moderne

Cover: Joachim Fischer (Hg.) / Michael Makropoulos (Hg.). Potsdamer Platz - Soziologische Theorien zu einem Ort der Moderne. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2004.
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770537082, Broschiert, 241 Seiten, 29,90 EUR
Spätestens mit seiner spektakulären Neubebauung ist der Potsdamer Platz in Berlin vollends zum geschichtlichen, gegenwärtigen und zukünftigen Ort einer realen wie imaginären Topologie der Moderne geworden.…

Hans Erich Bödeker: Begriffsgeschichte, Diskursgeschichte, Metapherngeschichte.

Cover: Hans Erich Bödeker (Hg.). Begriffsgeschichte, Diskursgeschichte, Metapherngeschichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2002.
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783892444701, Broschiert, 424 Seiten, 19,00 EUR
Mit Beiträgen von Mark Bevir, Hans E. Bödeker u. a., zum Teil in englischer und französischer Sprache. Das theoretische Ungenügen an der tradierten Ideengeschichte führte in der deutschen, anglo-amerikanischen…