Stichwort

Albert Camus

41 Bücher - Seite 1 von 3

Giovanni Catelli: Camus muss sterben

Cover
Emons Verlag, Köln 2023
ISBN 9783740819859, Kartoniert, 160 Seiten, 13 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Carsten Drecoll. Albert Camus' mysteriöser Todesfall neu aufgerollt: eine perfide Verschwörung des KGB? Frankreich, Januar 1960: Albert Camus
🗊 3 Notizen

Albert Camus: Der Fall. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783498001308, Gebunden, 128 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Französischen neu übersetzt von Grete Osterwald. "Wenn die Zuhälter und Diebe immer und überall verurteilt würden, hielten sich ja alle rechtschaffenen Leute ständig für unschuldig!…

Imre Kertesz: Heimweh nach dem Tod. Arbeitstagebuch zur Entstehung des "Romans eines Schicksallosen"

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002237, Gebunden, 144 Seiten, 24.00 EUR
[…] Herausgegeben und aus dem Ungarischen übersetzt von Ingrid Krüger und Pál Kelemen. Mit einem Nachwort von Lothar Müller. Dreißigjährig, nach Jahren erfolgloser Arbeit an seinem ersten…
🗊 8 Notizen

Albert Camus / Maria Casares: Schreib ohne Furcht und viel. Eine Liebesgeschichte in Briefen 1944-1959

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001315, Gebunden, 1568 Seiten, 50.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Claudia Steinitz, Andrea Spingler und Tobias Scheffel. Mit einem Vorwort von Uwe Timm. Im Frühjahr 1944 lernen sie sich im besetzten Paris kennen: der Schriftsteller…
🗊 4 Notizen

Marko Martin: Dissidentisches Denken. Reisen zu den Zeugen eines Zeitalters

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2019
ISBN 9783847704157, Gebunden, 544 Seiten, 42.00 EUR
[…] zu vergegenwärtigen, dass diese Umwälzungen eine Vorgeschichte haben, die die Geschichte erst zu einer ganzen Geschichte werden lässt. Czesław Miłosz, aus Polen geflüchtet, wird zum…
🗊 4 Notizen

Sarah Bakewell: Das Café der Existenzialisten. Freiheit, Sein und Aprikosencocktails

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697647, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
[…] eine in seiner Hütte im Schwarzwald dem Sein nachsinnend, der andere in Pariser Cafés wie besessen schreibend. Aber es geht auch um Edmund Husserl und Maurice Merleau-Ponty, Simone…
🗊 5 Notizen

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462047981, Gebunden, 208 Seiten, 17.99 EUR
[…] die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault, den angeblich die Sonne blendete, am Strand von Algier erschossen wurde. Der weltberühmte Roman "Der…
🗊 6 Notizen

Rene Char: Suche nach Grund und Gipfel. Über den Maquis, Malerei, Dichtung, Philosophie

Cover
Klever Verlag, Wien 2015
ISBN 9783902665942, Gebunden, 224 Seiten, 22.90 EUR
[…] Repliken auf den Surrealismus, dem er sich bis Ende der 30er Jahre verpflichtet fühlt, folgen Aufzeichnungen und Erinnerungen aus dem Maquis. Wenn René Char seine Freundschaften mit…

Albert Camus: Albert Camus - Journalist in der Résistance. Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von...

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783944233253, Gebunden, 264 Seiten, 24.90 EUR
[…] Herausgegeben von Jacqueline Lévi-Valensi. Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat.…

Albert Camus: Albert Camus - Journalist in der Résistance. Leitartikel und Artikel in der Untergrund- und Tageszeitung Combat von...

Cover
Laika Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783944233246, Gebunden, 344 Seiten, 24.90 EUR
[…] Herausgegeben von Jacqueline Lévi-Valensi. Zwischen März 1944 und Juni 1947 war Albert Camus zunächst Untergrundautor, dann Chefredakteur und Leitartikler bei der Zeitung Combat.…