Stichwort

Rüdiger Vom Bruch


Rüdiger vom Bruch / Rainer A. Müller: Historikerlexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476433, Paperback, 394 Seiten, 9.90 EUR
[…] Das Lexikon ist Lesebuch und Nachschlagewerk für jeden, der sich über die bedeutendsten Historiker der Weltgeschichte informieren will. In fast 600 Artikeln werden Personen vorgestellt,…

Rüdiger vom Bruch / Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783515081115, Gebunden, 476 Seiten, 96.00 EUR
[…] Dieser Band ist aus einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft initiierten Tagung hervorgegangen: Im Mai 2000 diskutierten rund 150 Wissenschaftler verschiedener Disziplinen in…

Rüdiger vom Bruch / Björn Hofmeister (Hg.): Deutsche Geschichte in Quellen und Darstellung. Band 8: Kaiserreich und Erster Weltkrieg. 1871-1918

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2000
ISBN 9783150170083, Taschenbuch, 51 Seiten, 10.74 EUR
[…] Rüdiger von Bruch und Björn Hofmeister von der Humboldt-Universität Berlin schließen mit diesem achten Band die Lücke der Reihe im späten 19. Jahrhundert. In 130 Dokumenten der Zeit…

Rüdiger vom Bruch / Helmuth Trischler: Forschung für den Markt. Geschichte der Fraunhofer-Gesellschaft

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406445316, Gebunden, 480 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die Fraunhofer-Gesellschaft mit ihren rund 50 Instituten gilt als eine überaus flexible und hocheffiziente Forschungseinrichtung. Das Buch stellt im ersten Teil die Entwicklung der…

Georg Bollenbeck: Tradition, Avantgarde, Reaktion. Deutsche Kontroversen um die kulturelle Moderne 1880-1945

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783100048035, Gebunden, 463 Seiten, 34.77 EUR
[…] Angriffe auf die Avantgarden und Abgrenzung gegenüber den Populärkünsten gehören zum Erscheinungsbild aller europäischen Bildungsschichten. Doch in Deutschland fielen die Kontroversen…