• Bücher

20 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Atomenergie

Zurück | 1 | 2 | Vor

Michael Schüring: 'Bekennen gegen den Atomstaat'. Die evangelischen Kirchen in der Bundesrepublik Deutschland und die Konflikte um die Atomenergie 1970-1990

Cover: Michael Schüring. 'Bekennen gegen den Atomstaat' - Die evangelischen Kirchen in der Bundesrepublik Deutschland und die Konflikte um die Atomenergie 1970-1990. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316959, Gebunden, 317 Seiten, 29,90 EUR
Seit den frühen 1970er Jahren wurde in den evangelischen Kirchen der Bundesrepublik Deutschland intensiv über die Atomenergie diskutiert. Die Kirchen waren sowohl Bühnen als auch Akteure in einem gesellschaftlichen…

Tilmann Hanel: Die Bombe als Option. Motive für den Aufbau einer atomtechnischen Infrastruktur in der Bundesrepublik bis 1963

Cover: Tilmann Hanel. Die Bombe als Option - Motive für den Aufbau einer atomtechnischen Infrastruktur in der Bundesrepublik bis 1963. Klartext Verlag, Essen, 2014.
Klartext Verlag, Essen 2014
ISBN 9783837512830, Kartoniert, 264 Seiten, 24,95 EUR
Der Technikhistoriker Tilmann Hanel geht diesen Fragen gestützt auf eine breite Quellenbasis nach und zeigt auf, dass der von einzelnen Regierungsmitgliedern getragene Wunsch nach westdeutschen Atomwaffen…

Lothar Hahn/Joachim Radkau: Aufstieg und Fall der deutschen Atomwirtschaft .

Cover: Lothar Hahn / Joachim Radkau. Aufstieg und Fall der deutschen Atomwirtschaft . oekom Verlag, München, 2013.
oekom Verlag, München 2013
ISBN 9783865813152, Gebunden, 413 Seiten, 24,95 EUR
"Tarnen und Täuschen": Unter diesem Motto ließe sich die kurze, aber ereignisreiche Geschichte der Atomwirtschaft zusammenfassen. Ob Adenauers Atombombenpläne oder das Festhalten an angeblich sicheren…

Robert B. Laughlin: Der Letzte macht das Licht aus. Die Zukunft der Energie

Cover: Robert B. Laughlin. Der Letzte macht das Licht aus - Die Zukunft der Energie. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054676, Gebunden, 400 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Ein massives Problem kommt auf uns zu, sagt Physiknobelpreisträger Robert B. Laughlin. In 200 Jahren sind alle fossilen Energievorräte unwiderruflich erschöpft und…

Jeremy Rifkin: Die dritte industrielle Revolution. Die Zukunft der Wirtschaft nach dem Atomzeitalter

Cover: Jeremy Rifkin. Die dritte industrielle Revolution - Die Zukunft der Wirtschaft nach dem Atomzeitalter. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Campus Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783593394527, Gebunden, 320 Seiten, 24,99 EUR
Nach den Umstürzen in der Arabischen Welt und der Atomkatastrophe von Japan steht fest: Wir brauchen eine Abkehr von fossilen Energien und mit Atomkraft ist die Wende nicht zu machen. Kanzlerin Merkel…

Elisabeth Filhol: Der Reaktor. Roman

Cover: Elisabeth Filhol. Der Reaktor - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2011.
Edition Nautilus, Hamburg 2011
ISBN 9783894017408, Gebunden, 128 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Französischen von Cornelia Wand. Drei Selbstmorde hat es gegeben unter den Arbeitern im Atomkraftwerk. Einer der Toten ist Loïc, Yanns bester Freund, mit dem zusammen er schon seit Jahren als…

Robert Spaemann: Nach uns die Kernschmelze. Hybris im atomaren Zeitalter

Cover: Robert Spaemann. Nach uns die Kernschmelze - Hybris im atomaren Zeitalter. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2011.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608947540, Gebunden, 107 Seiten, 12,95 EUR
Die Nutzung der Atomkraft ist ein Verbrechen. Seit über 50 Jahren spricht sich der Philosoph Robert Spaemann ausdrücklich gegen die Nutzung der Atomenergie aus. Als einer der führenden Skeptiker in dieser…

Hubert Mania: Kettenreaktion. Die Geschichte der Atombombe

Cover: Hubert Mania. Kettenreaktion - Die Geschichte der Atombombe. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498006648, Gebunden, 351 Seiten, 22,95 EUR
1896 spürte Henri Becquerel im Uran eine seltsame Strahlung auf, die Marie Curie Radioaktivität nannte. In den folgenden Jahrzehnten lieferten die deutschen Physiker Max Planck, Albert Einstein und Werner…

Gerd Rosenkranz: Mythen der Atomkraft. Wie uns die Energielobby hinters Licht führt

Cover: Gerd Rosenkranz. Mythen der Atomkraft - Wie uns die Energielobby hinters Licht führt. oekom Verlag, München, 2010.
oekom Verlag, München 2010
ISBN 9783865811981, Taschenbuch, 109 Seiten, 8,95 EUR
Herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung. Hier das marode Atomlager Asse, dort das störungsanfällige AKW Krümmel: Die Schlagzeilen um die Nutzung der Atomkraft wollen nicht enden. Zeitgleich stellt…

Stephanie Cooke: Atom. Die Geschichte des nuklearen Zeitalters

Cover: Stephanie Cooke. Atom - Die Geschichte des nuklearen Zeitalters. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462041989, Gebunden, 592 Seiten, 24,95 EUR
Zu Beginn dieses sonderbaren Zeitalters, dessen skurrile und abgründige Seiten Cooke intensiv beleuchtet, wollte man glauben, dass die Atombombe Kriege für immer verhindern würde. Und es herrschte ein…

Detlev Möller: Endlagerung radioaktiver Abfälle in der Bundesrepublik Deutschland. Ein europäischer Organisations- und Kostenvergleich

Cover: Detlev Möller. Endlagerung radioaktiver Abfälle in der Bundesrepublik Deutschland - Ein europäischer Organisations- und Kostenvergleich. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783486264777, Gebunden, 390 Seiten, 50,80 EUR
Ausgangspunkt der Untersuchung ist die wettbewerbliche Öffnung der Elektrizitätsmärkte und die hieraus resultierende Überprüfung sämtlicher Kosten der Stromerzeuger. Bei der Nutzung der Kernenergie stellen…

Rohstoffboom mit Risiken. Jahrbuch Lateinamerika, Band 31

Cover: Rohstoffboom mit Risiken - Jahrbuch Lateinamerika, Band 31. Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster, 2008.
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2008
ISBN 9783896916709, Broschiert, 222 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Karin und Wolfgang Gabbert, Ulrich Godeking u. a. Das Jahrbuch Lateinamerika 31 beschäftigt sich mit den Hoffnungen und Schattenseiten des Rohstoffreichtums in Lateinamerika. Die Legalisierung…

Swetlana Alexijewitsch: Tschernobyl. Eine Chronik der Zukunft

Cover: Swetlana Alexijewitsch. Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft. Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin, 2006.
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2006
ISBN 9783833303579, Paperback, 298 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Russischen von Ingeborg Kolinko. Die Tschernobyl-Katastrophe ereignete sich vor 20 Jahren. Noch heute sind die Folgen weltweit zu spüren. Das preisgekrönte Buch von Swetlana Alexijewitsch in…

Igor Kostin: Tschernobyl. Nahaufnahme.

Cover: Igor Kostin. Tschernobyl. Nahaufnahme. Antje Kunstmann Verlag, München, 2006.
Antje Kunstmann Verlag, München 2006
ISBN 9783888974359, Gebunden, 240 Seiten, 24,90 EUR
Fotos von Igor Kostin. Unter Mitarbeit von Thomas Johnson. Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Mit zahlreichen Farb- und s/w-Fotos und 1-farbiger Übersichtskarte. Vor zwanzig Jahre geschah…

Antje Hilliges/Irina Wachidowa: Der Tag, an dem die Wolke kam. Wie wir Tschernobyl überlebten

Cover: Antje Hilliges / Irina Wachidowa. Der Tag, an dem die Wolke kam - Wie wir Tschernobyl überlebten. Wilhelm Heyne Verlag, München, 2006.
Wilhelm Heyne Verlag, München 2006
ISBN 9783453645080, Kartoniert, 269 Seiten, 7,95 EUR
Mit Abbildungen. Am 26. April 2006 jährt sich die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl zum 20. Mal. Irina Wachidow erzählt von dem Tag, der ihr ganzes Leben auf den Kopf stellte: von der Sorge um ihr Töchterchen…

Zurück | 1 | 2 | Vor