Stichwort

APO

10 Bücher

Claus-Jürgen Göpfert / Bernd Messinger: Das Jahr der Revolte. Frankfurt 1968

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783895616655, Gebunden, 304 Seiten, 22.00 EUR
[…] Die Revolte von 1968 hat in keiner deutschen Stadt solche Spuren hinterlassen wie in Frankfurt am Main. Die Forderungen der außerparlamentarischen Opposition und der Studenten der Goethe-Universität…

Jutta Ditfurth: Ulrike Meinhof. Die Biografie

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550087288, Gebunden, 480 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aufsehen mit ihren scharfen politischen Analysen und ihrem sozialen Engagement. Nach einem Abstecher in der Hamburger Medienschickeria entscheidet sie sich für den politischen Kampf…

Irmela Hannover / Cordt Schnibben: I can't get no. Ein paar 68er treffen sich wieder und rechnen ab

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039054, Gebunden, 272 Seiten, 22.90 EUR
[…] "I can't get no" erzählt von einem Wochenende, das als heiteres Fest begann und zu einem wütenden Schlagabtausch wurde. 15 Leute, die Ende der 60er gemeinsam zur Schule gingen und den…

Johano Strasser: Als wir noch Götter waren im Mai. Erinnerungen

Cover
Pendo Verlag, München 2007
ISBN 9783866121119, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
[…] und ein exemplarisches Zeugnis deutscher Zeitgeschichte. Der große Vordenker der deutschen Linken und Präsident des deutschen PEN-Zentrums schreibt über 40 Jahre Zeitgeschichte, seinen…

Simon Kießling: Die antiautoritäre Revolte der 68er. Postindustrielle Konsumgesellschaft und säkulare Religionsgeschichte der Moderne

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2006
ISBN 9783412337056, Kartoniert, 314 Seiten, 39.90 EUR
[…] Die Untersuchung behandelt die antiautoritäre Revolte von ihren Anfängen in der "Subversiven Aktion" über den "Sozialistischen Deutschen Studentenbund" und die Kommune 1 bis zur Neuen…

Thomas Etzemüller: 1968 - Ein Riss in der Geschichte?. Gesellschaftlicher Umbruch und 68er-Bewegungen in Westdeutschland und Schweden

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2005
ISBN 9783896697059, Kartoniert, 263 Seiten, 24.00 EUR
[…] Thomas Etzemüller zeigt die 68er-Ereignisse im Zusammenhang mit der Entstehungsgeschichte der modernen, westlichen Konsumgesellschaften der Nachkriegszeit. 1968 erscheint so nicht…

Marco Carini: Fritz Teufel. Wenn's der Wahrheitsfindung dient

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783894582241, Kartoniert, 248 Seiten, 15.00 EUR
[…] Persönlichkeiten. Fritz Teufel: Behütet aufgewachsen in der schwäbischen Provinz, in der "Frontstadt" Berlin in der Studentenbewegung politisiert, Mitbegründer der legendären Kommune…

Rudi Dutschke: Jeder hat sein Leben ganz zu leben. Die Tagebücher 1963-1979

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462032246, Gebunden, 432 Seiten, 22.90 EUR
[…] Herausgegeben von Gretchen Dutschke. Rudi Dutschke war einer der originellsten politischen Köpfe der Bundesrepublik. Er kämpfte für eine sozialistische Revolution in Westdeutschland…

Frank Böckelmann / Herbert Nagel (Hg.): Subversive Aktion. Der Sinn der Organisation ist ihr Scheitern

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783801503529, Broschiert, 510 Seiten, 35.00 EUR
[…] […]

Hans-Jürgen Wirth (Hg.): Hitlers Enkel - oder die Kinder der Demokratie?. Die 68er Generation, die RAF und die Fischer-Debatte

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2001
ISBN 9783898060899, Kartoniert, 236 Seiten, 15.24 EUR
[…] […]