• Bücher

20 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Alpinismus

Zurück | 1 | 2 | Vor

Reinhold Messner: Über Leben.

Cover: Reinhold Messner. Über Leben. Malik Verlag, München, 2014.
Malik Verlag, München 2014
ISBN 9783890294506, Gebunden, 336 Seiten, 22,99 EUR
Mit 28 SW-Abbildungen. Ungeschminkt teilt Reinhold Messner die Essenz seiner Lebenserfahrung und ringt um Begriffe wie Mut, Leidenschaft und Verantwortung. Wie riecht Heimat? Wie viel Freiraum braucht…

Reinhold Messner: Westwand. Prinzip Abgrund

Cover: Reinhold Messner. Westwand - Prinzip Abgrund. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100494160, Gebunden, 252 Seiten, 19,95 EUR
Reinhold Messner erinnert sich zurück an die Jahre seiner Extremkletterei, in denen er die schwierigsten Routen der Alpen gemeistert hat, und erzählt anhand des Versuchs, im Sommer 2004 die Westwand des…

Peter Grupp: Faszination Berg. Die Geschichte des Alpinismus

Cover: Peter Grupp. Faszination Berg - Die Geschichte des Alpinismus. Böhlau Verlag, Wien, 2008.
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412200862, Gebunden, 391 Seiten, 29,90 EUR
Klettern und Extrembergsteigen liegen gegenwärtig im Trend. Bergwandern ist seit langem ein Breitensport. Weltweit sind Millionen von Menschen in alpinen Vereinen unterschiedlichster Art organisiert.…

Martin Scharfe: Berg-Sucht. Eine Kulturgeschichte des frühen Alpinismus 1750-1850

Cover: Martin Scharfe. Berg-Sucht - Eine Kulturgeschichte des frühen Alpinismus 1750-1850. Böhlau Verlag, Wien, 2008.
Böhlau Verlag, Wien 2008
ISBN 9783205776413, Gebunden, 382 Seiten, 49,00 EUR
Die bürgerliche Erfindung des organisierten Bergsteigens seit dem Ende des 18. Jahrhunderts bedeutet eine wichtige Etappe im Fortschrittsprozess der Moderne. Der Autor spürt den Erfahrungen nach, welche…

Francois Perraudin: Haute Route. Von Chamonix nach Zermatt, im Winter und im Sommer

Cover: Francois Perraudin. Haute Route - Von Chamonix nach Zermatt, im Winter und im Sommer. AS Verlag, Zürich, 2005.
AS Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783909111176, Gebunden, 192 Seiten, 54,80 EUR
Ob im Winter oder im Sommer: Die Haute Route ist die Traumtour unzähliger Bergsteiger. Innerhalb einer Woche führt sie durch die Mont-Blanc-Gruppe und die Walliser Alpen. Sie ist ein unvergessliches…

Hermann Buhl: Achttausend drüber und drunter. Mit den Tagebüchern von Nanga Parbat, Broad Peak und Chogolisa

Cover: Hermann Buhl. Achttausend drüber und drunter - Mit den Tagebüchern von Nanga Parbat, Broad Peak und Chogolisa. Malik Verlag, München, 2005.
Malik Verlag, München 2005
ISBN 9783890293035, Gebunden, 400 Seiten, 22,90 EUR
Mit einem Vorwort von Hans Kammerlander. Kommentiert von Kurt Diemberger. Der Innsbrucker Hermann Buhl (1924-1957), der als zehnjähriger seinen ersten Berg bestieg, wurde 1953 Mitglied der deutschen…

Eugen E. Hüsler: Bruckmanns Hüttenatlas Alpen. 1.300 Hütten mit Tourengebieten

Bruckmann Verlag, München 2005
ISBN 9783765439872, Gebunden, 288 Seiten, 39,90 EUR
Wer in die Berge geht, kennt sie, weiß ihr schützendes Dach und die gemütliche Atmosphäre zu schätzen. Ein paar tausend dieser Stützpunkte gibt es in den Alpen. In diesem Atlas werden alle Berghütten,…

Franz Senn. Alpinismuspionier und Gründer des Alpenvereins

Cover: Franz Senn - Alpinismuspionier und Gründer des Alpenvereins. Tyrolia Verlagsanstalt, Innsbruck, 2004.
Tyrolia Verlagsanstalt, Innsbruck 2004
ISBN 9783702226299, Gebunden, 200 Seiten, 24,90 EUR
Mit 86 Fotos. Von Louis Oberwalder, Nicholas Mailänder, Hans Haid und anderen.

Reinhold Messner: K2 - Chogori. Der große Berg

Cover: Reinhold Messner. K2 - Chogori - Der große Berg. Frederking und Thaler Verlag, München, 2004.
Frederking und Thaler Verlag, München 2004
ISBN 9783894056292, Gebunden, 192 Seiten, 24,00 EUR
Text von Wilhelm Bittdorf und Joachim Hoelzgen. Mit 10 schwarz-weiß und 50 farbige Fotos und 5 Karten (22 × 14 cm). Er ist schwieriger und gefährlicher als der Everest, er ist von eindrucksvollerer Gestalt,…

Ralf-Peter Märtin: Nanga Parbat. Wahrheit und Wahn des Alpinismus

Cover: Ralf-Peter Märtin. Nanga Parbat - Wahrheit und Wahn des Alpinismus. Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004253, Gebunden, 440 Seiten, 21,90 EUR
In einer gekonnten Mischung aus Bergreportage und Hintergrundschilderung, gestützt auf zeitgenössische Berichte, Briefe und Tagebücher, erweckt Ralf-Peter Märtin ein packendes Kapitel des Abenteuers Berg…

Everest. Die Geschichte seiner Erkundung

Cover: Everest - Die Geschichte seiner Erkundung. Frederking und Thaler Verlag, München, 2003.
Frederking und Thaler Verlag, München 2003
ISBN 9783894054656, Gebunden, 252 Seiten, 49,90 EUR
Herausgegeben von Stephen Venables. Am 29. Mai 1953 standen Edmund Hillary und Tenzing Norgay auf dem höchsten Gipfel der Erde - dort, wohin noch nie ein Mensch zuvor seinen Fuß gesetzt hatte. Zum 50.…

Daniel Anker/Hans Philipp: Piz Palü. Dreiklag in Fels und Eis

Cover: Daniel Anker / Hans Philipp. Piz Palü - Dreiklag in Fels und Eis. AS Verlag, Zürich, 2003.
AS Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783905111965, Gebunden, 173 Seiten, 32,00 EUR
Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Schon der Regisseur Arnold Fanck fühlte sich von der "schönen Bergform", von den "grossartigen Gletscherabbrüchen und Eiswänden" und vom Klang des Namens…

Riccardo Cassin: Erster am Seil.

Cover: Riccardo Cassin. Erster am Seil. AS Verlag, Zürich, 2003.
AS Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783905111989, Gebunden, 288 Seiten, 26,80 EUR
Mit ungefähr 150 Abbildungen. Aus dem Italienischen und mit einem Vorwort von Christiane Kopp. Riccardo Cassin ist einer der letzten "Väter" des modernen Alpinismus, die heute noch leben. Zahlreiche Erstbegehungen…

Peter Meier-Hüsing: Wo die Schneelöwen tanzen. Maurice Wilsons vergessene Everest-Besteigung

Cover: Peter Meier-Hüsing. Wo die Schneelöwen tanzen - Maurice Wilsons vergessene Everest-Besteigung. Malik Verlag, München, 2003.
Malik Verlag, München 2003
ISBN 9783890292496, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Er war allein gekommen, ohne zweihundert Yaks, ohne dreihundert Sherpas, ohne viertausend Pfund in der Expeditionskasse. Hatten nicht alle gelacht, als er 1933 in London behauptete, er würde den Spuren…

Hermann Buhl. Am Rande des Möglichen

Cover: Hermann Buhl - Am Rande des Möglichen. AS Verlag, Zürich, 2003.
AS Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783905111880, Gebunden, 272 Seiten, 29,80 EUR
Mit CD. Herausgegeben von Horst Höfler und Reinhold Messner. Er war ein überlegener Könner im Fels wie im Eis, aber auch ein Draufgänger. Er forderte sich selbst bis zum Letzten. Das Bergsteigen war…

Zurück | 1 | 2 | Vor