Stichwort

Giorgio Agamben

27 Bücher - Seite 1 von 2

Giorgio Agamben: Die Erzählung und das Feuer

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100024534, Gebunden, 144 Seiten, 20.00 EUR
[…] das Geheimnis der Literatur? Mit "Die Erzählung und das Feuer" legt der italienische Philosoph Giorgio Agamben eine Sammlung seiner neuesten Essays vor. Was steht in der Literatur…

Giorgio Agamben: Stasis. Der Bürgerkrieg als politisches Paradigma

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024527, Gebunden, 96 Seiten, 20.00 EUR
[…] vorletzten Band der 'Homo-Sacer'-Reihe untersucht der weltweit bekannte und renommierte Philosoph Giorgio Agamben den Bürgerkrieg als politisches Paradigma. Zwei zentrale Momente…

Giorgio Agamben: Das Geheimnis des Bösen. Bendikt XVI. und das Ende der Zeiten

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570970, Broschiert, 69 Seiten, 10.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Der Band vereint zwei Texte, in denen Agamben ein und derselben Frage nachgeht: Welche politische Bedeutung hat das messianische Thema vom…

Stephan Günzel (Hg.): Texte zur Theorie des Raums

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783150189535, Taschenbuch, 442 Seiten, 14.80 EUR
[…] Der Raum spielt in den letzten Jahren in den Kulturwissenschaften eine immer bedeutendere Rolle. Stephan Günzel, Professor für Medientheorie an der Berliner Technischen Kunsthochschule,…

Giorgio Agamben: Die Macht des Denkens. Gesammelte Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100005342, Gebunden, 464 Seiten, 24.99 EUR
[…] von Francesca Raimondi. Neben seinen großen Büchern hat der international bekannte Philosoph Giorgio Agamben kleinere Texte und Essays verfasst, die ebenso nachhaltig die jeweiligen…

Demokratie?. Eine Debatte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518126110, Kartoniert, 137 Seiten, 14.00 EUR
[…] Mit Beiträgen von Giorgio Agamben, Alain Badiou, Daniel Bensaïd, Wendy Brown, Jean-Luc Nancy, Jacques Rancière, Kristin Ross und Slavoj Zizek. Zu Beginn des dritten Jahrtausends…

Giorgio Agamben: Höchste Armut. Ordensregeln und Lebensform

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100005335, Gebunden, 207 Seiten, 19.99 EUR
[…] unterscheiden sind? In Fortschreibung seines groß angelegten Homo-Sacer-Projekts unternimmt Giorgio Agamben eine passionierte Relektüre des abendländischen Mönchtums von Pachomius…

Giorgio Agamben: Nacktheiten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100005304, Gebunden, 200 Seiten, 19.95 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Das neue Buch von Giorgio Agamben umkreist in kurzen, literarisch-philosophischen Denkbildern den Körper in seiner Entblößung, in…

Oliver Marchart: Die politische Differenz. Zum Denken des Politischen bei Nancy, Lefort, Badiou, Laclau und Agamben

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518295564, Kartoniert, 394 Seiten, 14.00 EUR
[…] unterzieht die Schriften von Jean-Luc Nancy, Claude Lefort, Alain Badiou, Ernesto Laclau und Giorgio Agamben einer kritischen Analyse, verortet sie in den breiteren Strömungen…

Giorgio Agamben: Herrschaft und Herrlichkeit. Zur theologischen Genealogie von Ökonomie und Regierung. Homo sacer, Teil 2, Band 2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518125205, Kartoniert, 368 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Die genealogische Erforschung der Macht, die Giorgio Agamben 1995 mit Homo sacer begonnen hat, nimmt mit diesem Buch eine entscheidende…

Film, Avantgarde, Biopolitik

Cover
Schlebrügge Editor, Wien 2009
ISBN 9783851601343, Kartoniert, 428 Seiten, 24.00 EUR
[…] Herausgegeben von Sabeth Buchmann, Helmut Draxler, Stephan Geene. […]

Giorgio Agamben: Signatura rerum. Über die Methode

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125854, Kartoniert, 146 Seiten, 14.00 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Anton Schütz. Jede Untersuchung hat einen unausgesprochenen Kern. Doch nur ein Denken, das sein Dunkles nicht verbirgt, sondern entfaltet, kann Originalität…

Wolfgang Scheppe (Hg.): Migropolis. Venice and the Global Atlas of a Situation

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2009
ISBN 9783775724852, Gebunden, 1344 Seiten, 68.00 EUR
[…] Sprache. Von Wolfgang Scheppe und IUAV Class on Politics of Representation. Mit Essays von Giorgio Agamben, Valeria Burgio, Wolfgang Scheppe und mit 2.078 überwiegend farbigen…

Patrizia Cavalli: Diese schönen Tage. Ausgewählte Gedichte 1974-2006

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234024, Gebunden, 153 Seiten, 14.90 EUR
[…] Aus dem Italienischen von Piero Salabe. Mit einem Nachwort von Giorgio Agamben. Patrizia Cavallis Lyrik handelt von Erscheinungen des Alltags, von der Heimtücke der Gefühle,…

Giorgio Agamben: Die Sprache und der Tod. Ein Seminar über den Ort der Negativität

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518124680, Taschenbuch, 179 Seiten, 10.00 EUR
[…] zwischen Tod und Sprache noch ungedacht". In diesem frühen philosophischen Werk dokumentiert Giorgio Agamben den Lektüreverlauf eines Seminars, das ebendieses "Wesensverhältnis"…