Bücher zum Thema

Bücher aus und über Iran

133 Bücher - Seite 1 von 10

Fatma Keser (Hg.) / Andreas Stahl (Hg.): Gesichter des politischen Islam

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2023
ISBN 9783893203093, Gebunden, 480 Seiten, 30.00 EUR
Wird hierzulande öffentlich über den politischen Islam debattiert, dann geht es zumeist um Kopftücher, Moscheen oder islamistische Anschläge in Europa. Selten geht es darum, wie jener den Alltag eines…

Sunita Sukhana: Von Indien nach Deutschland: Was uns der Weg meines Vaters über Migration und die Freundlichkeit von Fremden erzählt

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783777632742, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
Er ist Sohn des Sikh-Priesters, 400-Meter-Läufer und schließlich Migrant. 1979 kehrt Bagicha Singh seiner Heimat den Rücken und reist mit einem (Dick-)Kopf voller Träume auf dem langen, turbulenten Landweg…

Nilufar Karkhiran Khozani: Terafik. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2023
ISBN 9783896677518, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Es ist Nilufars erste Reise nach Iran und in eine ihr unbekannte Familie - die Familie ihres Vaters, der sie verlassen hat, als sie noch ein junges Mädchen war, und zurück in seine Heimat gegangen ist.…

Marjane Satrapi (Hg.): Frau, Leben, Freiheit. Graphic Novel

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783498005573, Gebunden, 272 Seiten, 34.00 EUR
Übersetzt von Hainer Kober, Regina Keil-Sagawe, Sarah Pasquay. Im September 2022 wird die iranische Studentin Mahsa Amini von der Sittenpolizei in Teheran verhaftet. Ihr angebliches Vergehen: Sie soll…

Narges Mohammadi: Frauen! Leben! Freiheit!. Wie wir unsere Stimmen erheben. Frauen in iranischen Gefängnissen erzählen

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783499014130, Taschenbuch, 320 Seiten, 14.00 EUR
Narges Mohammadi, Menschenrechtsaktivistin und Trägerin des Friedensnobelpreises 2023, versammelt in ihrem Buch 13 Interviews mit im Iran inhaftierten Frauen, zu denen auch die international bekannte…

Amir Gudarzi: Das Ende ist nah. Roman

Cover
dtv, München 2023
ISBN 9783423290340, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Während der Proteste im Iran 2009 ist der Student A. gezwungen, sein Land zu verlassen. Die Erinnerungen an eine Kindheit und Jugend voll Gewalt nimmt er mit. Aus einem Künstler wird ein Flüchtling in…
🗊 7 Notizen

Najat El Hachmi: Wir wollen die ganze Freiheit. Über Feminismus und Identität. Ein notwendiges Manifest.

Cover
Orlanda Frauenverlag, Berlin 2023
ISBN 9783949545344, Kartoniert, 104 Seiten, 17.00 EUR
Aus dem katalanischen Spanisch von Michael Ebmeyer. Najat El Hachmi ist eine Autorität in Sachen Feminismus und Identität. Jenseits ihres Status als Immigrantin und Tochter einer marokkanisch-muslimischen…

Katajun Amirpur: Iran ohne Islam. Der Aufstand gegen den Gottesstaat

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406803062, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
Frauen verbrennen ihren Hijab, Mullahs werden die Turbane vom Kopf gerissen. Katajun Amirpur ordnet den Aufstand gegen den Gottesstaat, der seit September 2022 im Gange ist, in eine Entwicklung ein, die…
🗊 3 Notizen

Natalie Amiri / Düzen Tekkal: Wir haben keine Angst!. Die mutigen Frauen Irans

Cover
Elisabeth Sandmann Verlag, München 2023
ISBN 9783949582202, Gebunden, 144 Seiten, 25.00 EUR
15 Frauen im Iran und im Exil erzählen in diesem Buch ihre bewegenden Geschichten. Einige von ihnen haben Nachrichten aus Gefängnissen geschmuggelt. Sie sprechen über ein Leben ohne Rechte, aber mit Sittenwächtern,…

Gilda Sahebi: "Unser Schwert ist Liebe". Die feministische Revolte im Iran

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103975512, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
"Das ist ein Schlachtfeld. Unser Schwert ist Liebe." - So rappt Toomaj Salehi und gibt damit den Sound der Revolution im Iran wieder. Seit dem Tod von Jina Mahsa Amini, die von der Sittenpolizei verhaftet…
🗊 3 Notizen

Friederike Kretzen: Bild vom Bild vom großen Mond. Roman einer Reise

Cover
Dörlemann Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783038201144, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
Als Kind fuhr die Ich-Erzählerin im Küchenschrank ihrer Großmutter zur See. Heute reist sie im Flugzeug in den Iran. Die Liebe zur Ferne ist geblieben - und die Sehnsucht danach, den Raum zwischen dem…

Nassir Djafari: Mahtab. Roman

Cover
Sujet Verlag, Bremen 2022
ISBN 9783962021078, Kartoniert, 338 Seiten, 19.80 EUR
Die späten 1960er Jahre in Frankfurt sind politisch und gesellschaftlich turbulente Zeiten, in denen alte Gewissheiten ins Wanken geraten. Erst recht für Mahtab, die ein Jahrzehnt zuvor mit ihrem Mann…

Eskandar Abadi: Aus dem Leben eines Blindgängers. Roman

Cover
Katapult Verlag, Greifswald 2022
ISBN 9783948923365, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
Wie hört sich die Revolution an, wie riecht eine Demonstration und wie schmeckt die Diktatur? Nader, ein geburtsblinder Iraner, wird 1980 an der iranisch-türkischen Grenze von den Revolutionsgarden daran…

Said: Ein vibrierendes Kind. Erinnerungen an eine persische Kindheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781599, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
Mit einem Nachwort von Michael Scholz. Noch während der Schwangerschaft seiner Mutter, die damals erst vierzehn Jahre alt war, trennten sich die Eltern des 1947 in Teheran geborenen Schriftstellers SAID,…