Bücher aus und über Iran


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Stephen Kinzer: Im Dienste des Schah

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2009
ISBN 9783527504152, Gebunden, 318 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Döbert. Am Ende war es das Öl. Es gibt und gab viele Gründe für die USA im Iran zu intervenieren: Ein Nuklearprogramm, sozialistische Ansätze, Fundamentalisten, die…

Mahmud Doulatabadi: Der Colonel

Cover
Unionsverlag, Zürich 2009
ISBN 9783293004023, Gebunden, 280 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Persischen und mit einem Nachwort von Bahman Nirumand. Eine pechschwarze Regennacht in einer iranischen Kleinstadt, ein altes Haus. Der Colonel hängt seinen Gedanken nach. Erinnerungen stürmen…

Amir Hassan Cheheltan: Teheran Revolutionsstraße

Cover
Peter Kirchheim Verlag, München 2009
ISBN 9783874101110, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Persischen von Susanne Baghestani. Der Aufstieg eines zwielichtigen Operateurs von Jungfernhäutchen zum Klinikchef, der sich in eine seiner Patientinnen verliebt, ist Ausgangspunkt für ein Sittenbild…

Mark Juergensmeyer: Die Globalisierung religiöser Gewalt

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542097, Gebunden, 485 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Thomas Pfeiffer. Der Soziologe Mark Juergensmeyer untersucht die neue, aggressive Form des religiösen Aktivismus, die zum Kennzeichen vieler politischer Rebellen…

Matthias Küntzel: Die Deutschen und der Iran

Cover
wjs verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937989525, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Die Zeitbombe tickt. Wird die internationale Staatengemeinschaft den iranischen Griff zur Bombe noch verhindern können? Berlin ist in dieser Auseinandersetzung besonders exponiert: Deutschland wurde…

Dalia Sofer: Die September von Schiras

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446207677, Gebunden, 334 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Roth. 1981: Der Ayatollah Chomeini und seine Revolutionswächter haben die Herrschaft übernommen. Am helllichten Tag wird der Juwelier Isaac Amin in seinem Büro von zwei…

Krisenherd Naher und Mittlerer Osten

Cover
LIT Verlag, Münster 2007
ISBN 9783825801380, Kartoniert, 264 Seiten, 9.80 EUR
Herausgegeben vom Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung unter Projektleitung von Ronald H. Tuschl. Welche Ursachen, Folgen und Wirkungen haben die jeweiligen Konfliktherde rund…

Bahman Nirumand: Der unerklärte Weltkrieg

Cover
Booklett Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783940153012, Kartoniert, 253 Seiten, 18.90 EUR
Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht durch Schreckensmeldungen aus dem Nahen und Mittleren Osten aufgestört werden. Militärische Auseinandersetzungen, Bürgerkrieg zwischen Sunniten und Schiiten, Selbstmordanschläge,…

Christoph R. Hörstel: Sprengsatz Afghanistan

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2007
ISBN 9783426781166, Paperback, 288 Seiten, 8.95 EUR
Der Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan wird immer riskanter. Schuld daran ist eine Politik, die mit militärischen Mitteln vorgeblich Frieden in das Land am Hindukusch bringen will - und die Lage…

Kader Abdolah: Das Haus an der Moschee

Cover
Claassen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783546004213, Gebunden, 400 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby. Ein altes Haus in Senedjan. Es ist Teil der Moschee, und die Moschee ist Teil des Hauses, und so ist es immer gewesen. Oberhaupt der Gemeinschaft aus Frauen…

Frances Wood: Entlang der Seidenstraße

Cover
Theiss Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783806220681, Gebunden, 192 Seiten, 36.00 EUR
Mit 154 farbigen Abbildungen, historischen Schwarz-Weiß-Fotografien und zwei Karten. Während Jahrtausenden war die Seidenstraße die wichtigste Verbindung zwischen China, Persien und Europa. Auf ihr gelangten…

Christopher de Bellaigue: Im Rosengarten der Märtyrer

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406543746, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Langhaeuser. Irans Islamische Revolution hat keine Energie mehr. Das Land stagniert, und in der Gesellschaft gärt es. Aber wo sind die Geiselnehmer und heiligen Krieger…

Ulla Kimmig: Iran

Cover
Edition Braus, Heidelbrg 2005
ISBN 9783899041620, Gebunden, 128 Seiten, 35.00 EUR
3. Hamburger Triennale der Photographie im Museum für Völkerkunde. Mit einer Einleitung von Katajun Amirpur. Der Fotojournalistin Ulla Kimmig ist es in jahrelanger intensiver Arbeit gelungen, einen Blick…

Reza Hajatpour: Der brennende Geschmack der Freiheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2005
ISBN 9783518124093, Kartoniert, 228 Seiten, 10.00 EUR
Während erste Demonstrationen das Ende des Schahregimes andeuten, beginnt der junge Reza Hajatpour gegen den Wunsch der Familie seine Karriere als Mullah in Ghom, dem religiösen Zentrum des Iran, und…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor