Bücher zum Thema

Bücher aus und über Iran

11 Bücher - Stichwort: Israel

Nico Fuhrig / Kevin Kälker: Israel und das Szenario eines Präventivschlags gegen den Iran

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2017
ISBN 9783848744749, Kartoniert, 304 Seiten, 49.00 EUR
Für Israel wären iranische Nuklearwaffen eine existenzielle Bedrohung. Jerusalem hat mehrfach mit Präventivschlägen gegen Teherans Nuklearprogramm gedroht. In der israelischen Abschreckungslogik dienen…

Jörn Peter Hiekel (Hg.) / Christian Utz (Hg.): Lexikon Neue Musik

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2016
ISBN 9783476023261, Gebunden, 686 Seiten, 128.00 EUR
Zusammen mit dem J. B. Metzler Verlag. 200 lexikalische Artikel und 15 Essays über die Neue Musik seit 1945. Das Lexikon zeigt, jenseits von ästhetischen Wertungen, den großen Facettenreichtum der Neuen…

Stephen Grigat: Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung

Cover
KVV konkret, Hamburg 2014
ISBN 9783930786732, Broschiert, 184 Seiten, 19.00 EUR
"Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist die antizionistische Ideologie zu neuem Leben erwacht und weist weit über den Kreis linker Kleingruppen hinaus. Die Existenz von Antisemitismus in der Linken ist heute…

Bahman Nirumand: Iran Israel Krieg. Der Funke zum Flächenbrand

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803126979, Taschenbuch, 112 Seiten, 9.90 EUR
Wird unter der Führung von Ali Chamenei und Mahmud Ahmadinedschad eine Atombombe gebaut, die sich, wie behauptet, gegen Israel oder womöglich gegen Mitteleuropa richtet? Wird Israel seine Drohung, Irans…

Michael Lüders: Iran: Der falsche Krieg. Wie der Westen seine Zukunft verspielt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406640261, Kartoniert, 208 Seiten, 14.95 EUR
Es scheint alles so klar und einfach zu sein: Auf keinen Fall dürfen die fanatischen Mullahs in Teheran in den Besitz der Atombombe gelangen. Lenken sie nicht ein, müssen sie eben die Konsequenzen tragen.…

Ron Leshem: Der geheime Basar. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783871346934, Gebunden, 448 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Teheran im Jahr 2008: Voll heimlichem Lebenshunger beginnt der junge Kami aus der iranischen Provinz sein Studium in der riesigen Stadt und ahnt nicht, welch wildes…

Marko Martin: Schlafende Hunde. Erzählungen

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821862255, Gebunden, 382 Seiten, 32.00 EUR
Motivisch verbundene Geschichten aus Teheran, Prag, Mexico-City, Nizza, Israel, dem Kongo und anderswo: Liebe, Sex und Leben in einer globalisierten Welt. Junge Männer aus der iranischen Upper-Class,…

Krisenherd Naher und Mittlerer Osten. Eine Region am Rande des Flächenbrands mit realistischer Friedensperspektive? Friedensbericht 2007

Cover
LIT Verlag, Münster 2007
ISBN 9783825801380, Kartoniert, 264 Seiten, 9.80 EUR
Herausgegeben vom Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung unter Projektleitung von Ronald H. Tuschl. Welche Ursachen, Folgen und Wirkungen haben die jeweiligen Konfliktherde rund…

Volker Perthes: Orientalische Promenaden. Der Nahe und Mittlere Osten im Umbruch

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808205, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
Volker Perthes nimmt den Leser mit auf eine Reise durch ausgewählte Länder des Nahen und Mittleren Ostens. Er schildert die sozialen und politischen Realitäten dieses Krisengebiets und zeigt, welche…

Karen Armstrong: Im Kampf für Gott. Fundamentalismus in Christentum, Judentum und Islam

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807697, Gebunden, 624 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Seit dem späten zwanzigsten Jahrhundert sieht sich die Welt mit dem Aufkommen fundamentalistischer Bewegungen konfrontiert, die die Vorherrschaft westlicher, säkularer…

Arnold Hottinger: Islamische Welt. Der Nahe Osten: Erfahrungen, Begegnungen, Analysen

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506718006, Gebunden, 750 Seiten, 49.90 EUR
1956, noch vor der Suez-Krise, betrat Arnold Hottinger als junger Mann zum erstenmal den Libanon, um seine Studien der arabischen Sprache zu vervollkommnen und die islamische Welt aus nächster Nähe kennen…