Aktuelle Bücher zum Thema "Bücher aus und über Iran" mit Pressereaktionen

4 Bücher - Stichwort: Islamische Republik

Charlotte Wiedemann: Der neue Iran. Eine Gesellschaft tritt aus dem Schatten

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423281249, Kartoniert, 304 Seiten, 22.00 EUR
Wussten Sie, dass in Iran ... mehr Frauen als Männer studieren? Die Islamische Republik Iran steht heute für eine autoritäre, auf Technologie und Militär fixierte Moderne, in der sich gleichwohl eine…

Antonia Bertschinger / Werner van Gent: Iran ist anders. Leben im Land der Gottesgelehrten

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2010
ISBN 9783858694157, Kartoniert, 270 Seiten, 24.00 EUR
Werner van Gent und Antonia Bertschinger führen auf ihren ganz persönlichen Pfaden durch die Islamische Republik Iran. Sie korrigieren das durch Vorurteile geprägte Iran-Bild und können uns unvermutete…

Volker Perthes: Iran - eine politische Herausforderung. Die prekäre Balance von Vertrauen und Sicherheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125724, Taschenbuch, 159 Seiten, 9.00 EUR
Die Wahrnehmung Irans wird derzeit von den Tiraden Ahmadinejads und dem Nuklearprogramm dominiert. Das Klischee von verblendeten Mullahs verstellt dabei den Blick auf ein Land, dem zentrale Bedeutung…

Wahied Wahdat-Hagh: Die islamische Republik Iran. Die Herrschaft des politischen Islam als eine Spielart des Totalitarismus. Dissertation

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825867812, Kartoniert, 516 Seiten, 35.90 EUR
Der Iran ist gegenwärtig eine "Republik" ohne einen republikanischen Geist. Die moderne Herrschaft des politischen Islam ist nicht vom Himmel gefallen. Diese hat eine irdische Geschichte der politischen…